1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios Update K7S5A

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von linceln, 5. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. linceln

    linceln Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    Hallo zusammen!

    Also ich hab seid ein paar Monaten (2) einen neuen Prozessor, einen Athlon XP2000, vorher einen 1000er! Seid dem ich diese CPU hab habe ich andauernd Abstürze, speziell wenn ich Counter-Strike spiele. Ich schaffe es kaum mal 10min zu spielen da hab ich wieder einen Absturz. Darufhin empfahl man mir ein BiosUpdate. Nun gut ich besitze einen K7S5A von Elitegroup und ein AmiBios der Version 1.21.05.
    Ich habe noch nie ein BiosUpdate gemacht und weiss gar nicht wo ich anfangen soll! Könnte mir jemand beim Update helden bzw beschreiben wie es geht ?

    mfg linceln
     
  2. linceln

    linceln Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    Hi,
    ich habs genau so gemacht wie du es mir gesagt hast aber es kommt beim Flashen folgende Fehlermeldung:

    ERROR 5 - Bios File not of proper size !

    Und jetzt ?

    mfg linceln
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Generell zum Flashen und über BIOSse:
    http://www.bios-info.de
    Und hier auf der HP der PC-Welt gabs auch noch jede Menge zu dem Update-Vorgang. Such mal auf der HP nach BIOS.

    Ach ja: DOS-taugliche Bootdisketten-Images gabs z.B. bei http://www.bootdisk.de oder
    http://www.bootdisk.com
    Such,such...

    MfG Raberti
    [Diese Nachricht wurde von RaBerti1 am 11.06.2003 | 10:11 geändert.]
     
  4. linceln

    linceln Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    Jop Ossilotta aber du weisst doch das ich mich mit dem Bios-Kram net auskenne und angst hab ne falsche Version aufzuspielen :) Auf der Seite : http://www.ecs.com.tw/download/dw_spec.asp?product_id=192 stehen wieder ganz viele verschiedene Versionen zur Auswahl - welche davon soll ich denn nehmen oder passen die alle ?

    So und dann soll ich mir aminf326 saugen zB von hier :
    http://www.matsonic.com.tw/bios/aminf326.zip , das auf ne Diskette entpacken mit der gesaugten BIOS Version. Dann ins Bios gehen und auf Primary Boot device Floppy stellen und dann im DOS a:\prompt eingeben ? Und was mach ich mit der ROM ?

    Entschuldigung wenn ich mich so doof anstelle aber das is Neuland für mich ;)

    mfg linceln
     
  5. linceln

    linceln Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    Ahh ich hab nochmal ne Frage :
    Also bei dem Bios Programm kommt follgendes heraus :

    BiosType: American Megatrends
    Bios Date: 08/27/01
    BiosID: 62-0827-001437-00101111-040201-SiS735-K7S5A
    OEM SIgnOn: K7S5A Release 08/27/2001 S
    Super I/O: ITE 8705/SiS 950 rev 1 found at port 2Eh
    ChipSet: SiS 735 rev 1

    Und was soll mir das jetzt sagen ? Welches Bios ist jetzt das richtige für mich ? Kann mir einen nen Link DIREKT zu dem Bios geben das ich brauche?

    Ach ja und wo krieg ich eine Startdiskette her, weil ich ja Win2000 habe ...

    Und noch eins : Wenn ich die Soundkarte ausbauen würde und dann den SoundOnBoard nehme würd das ein wenig helfen das Netzteil zu entlasten ?
     
  6. linceln

    linceln Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    Hiho,
    erstmal Danke für die vielen Antworten aber das Problem muss auf morgen verschoben werden . bei uns ins der Blitz eingeschlagen und hat das DSL Modem zerrissen :D
    hab erst seid heute ein neues und muss das erstmal vernünftig einstellen :D

    Ich werd mich morgen melden !

    mfg linceln
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    So viel bekommste in dem Abstand zum letzten Post nicht geschrieben. Aber bei so nem Text würde das jeder machen.
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Per Drag and Drop gehts auch einfacher ;) ;)
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    AMD}s Mindestvorgabe für die Leistungsdaten des Netzteils sind

    20 A auf 3,3 V
    30 A auf 5 V
    15 A auf 12 V

    diese Daten sollten auf jeden Fall beim K7S5A eingehalten werden.

    Mehr dazu und noch viel mehr Info}s zu diesem Board unter http://www.k7s5a.de.cx
     
  10. mv73

    mv73 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    141
    Probier mal die Software "Sandra" (von SiSoft glaube ich) die kann Dir das sagen
     
  11. linceln

    linceln Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    ja mein Problem ist das ich nicht raus kriege welche Version mein Bios hat - also auf dem Motherboard find ich keine Bezeichnung - da steht nur K7S5A und auf dem Bios Chip steht : AmiBios AW27 und 3174
    copyright 1999 ... sonst nix :(
     
  12. linceln

    linceln Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    11
    300Watt
    3,3 V - 15A
    5 V - 25A
    12V - 12A

    Combined Watt <- weiss nicht was das ist!

    Gekühlt wird der CPU mit einem passenden Lüfter !
     
  13. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Bevor du dich an das BIOS heranwagst, schreibe doch bitte die Leistungsdaten (Stromstärken) deines Netzgerätes und etwas wied du deinen PC und die Komponenten kühlst.

    12V Ampere?
    5 V Ampere?
    3,3V Ampere?

    Combined Watt?

    salve
     
  14. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo linceln,

    was hast du für einen speicher verbaut?
    wegen den bios einstellungen!
    mfg siegfried
     
  15. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo linceln,

    hab dir grade was per mail geschickt. wenn du nicht klar kommst dann melde dich noch einmal.
    mfg ossilotta
     
  16. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo linceln,
    deine bios version ist gerade mal die zweite die für das board herauskam. du bist also auf ganz altem stand.

    die letzte offizielle bios version findest du hier:

    http://k7jo.de/start.htm

    version 2002/11/19

    zum flashen brauchst du noch die aminf326.exe (kann ich dir per mail senden).
    die gezippte bios version entpacken.
    du brauchst eine bootdiskette keine startdiskette.

    auf diese bootdiskette kommt dann die aminf326.exe und das entpackte bios file.
    im bios booten auf floppy umstellen und dann einen neustart.
    du wirst durch ein menü geführt.

    am a:\prompt gibst du wie folgt ein:

    aminf326 021029.rom (auf deine rom datei abändern)

    hinter aminf326 ein leerzeichen einfügen.
    wenn du fragen hast, dann melde dich noch einmal.
    mfg ossilotta

    hier findest du auch noch deine bios version plus treiber und handbuch zum downloaden:

    http://www.ecs.com.tw/download/dw_spec.asp?product_id=192
    [Diese Nachricht wurde von Ossilotta am 10.06.2003 | 12:09 geändert.]
     
  17. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo linceln,

    was ist denn jetzt mit deinem bios ? hast doch eine menge antworten bekommen, dann melde dich doch noch einmal oder ist der fehler zwischenzeitlich behoben.
    mfg ossilotta
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    psssst darf doch keiner wissen, das ich es immer per drag und drop mache, sonst meint noch jemand ich wäre schreibfaul.
    mfg ossilotta
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo Andreas,

    du hast es wieder geschafft 1 minute schneller zu sein als ich.
    dafür war aber mein text länger bätsch :):)
    mfg Siegfried
     
  20. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo linceln,

    ich habe hier noch ein kleines programm 176kb heisst bios agent,das kann ich dir per mail schicken. damit kannst du deine bios version auslesen lassen.
    also sag bescheid ob du es haben möchtest ist freeware
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen