1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios update nicht nöglich beim k7s5a

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Andi22779, 18. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andi22779

    Andi22779 ROM

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    2
    Hi Leute

    ich habe es schon mit den Flash von der CD Versucht und einen neuen aus dem Internet! ich komme nicht mal zur eingabe des bios namens!
     
  2. pj

    pj ROM

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    5
    Hi
    hast du vielleicht im bios den parameter bios update disable eingestellt?
    gruß peter
     
  3. Andi22779

    Andi22779 ROM

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    2
    Das habe ich ach schon genacht! ich habe schon von diskette und von cd gebutet aber ohne erfolk!
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, welche Dateien sind denn auf Deiner Diskette? Formatiere eine Diskette und lass nur die Systemdatei draukopieren (keine Windowsstartdiskette), dann die aminf329.exe und die BIOS-Datei z.B. 011016l.rom (für Board mit Lan) mit dazu. Von der Diskette starten und dann aminf329 011016l.rom eingeben , Abfragen mit Z für Y bejahen ... . Wie läuft das sonst bei Dir ab ? musst Du schon näher beschreiben, um den Fehler lokalisieren zu können. Mfg Steffen.
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, wie versuchst Du zu flashen ? Booten von Diskette und dann Flashutility mit bios.datei aufrufen (musst Du natürlich vorher entpackt auf die Diskette kopieren.) bei ECS sieht dies so aus : "Bitte geben Sie in der MS-DOS Eingabeaufforderung die Befehlszeile wie folgt ein: (Beispiel: A:\aminf326 010920.rom)"
    MfG Steffen
    PS: Schau auch mal hier http://62.96.227.79/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=37411 , musst Du nur auf Deine Dateien (Flashutility/BIOS-Datei) umdenken.
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 19.11.2001 | 01:10 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen