1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

BIOS Update-Problem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von tank2, 27. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tank2

    tank2 Guest

    Ich habe ein KuDoZ 7 v2.0 mit den BIOS Eigenschaften:
    BIOS Typ Award Modular
    Award BIOS Typ Award Modular BIOS v6.00PG
    Award BIOS Nachricht K7V8366 KuDoz 7 BIOS V1.1LCP Jul.16,2001
    Datum System BIOS 07/16/01
    Datum Video BIOS 03/28/01

    BIOS Hersteller
    Firmenname Phoenix Technologies Ltd.

    Folgendes stört mich: das LCP
    Ich habe das System mit WIN ME LCDL Version gekauft.
    Wenn ich das BIOS aktualisieren möchte, erscheint immer unknown Flash Type.
    Ich habe 100% das richtige Update-Programm.
    Was soll ich tun?
     
  2. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    Hi :-)

    Kurzum: Phoenix hat AWARD übernommen.
     
  3. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    Hallo leute,

    die Sache ist die: Ich habe im Oktober das Forum eingerichtet, und da "damals" jedenfalls noch nicht die Möglichkeit bestand, nach 3 Buchstaben "QDI" im PC Welt Forum suchen zu können, habe ich es aufgegeben. Heute komme ich wieder mal rein, und siehe da, es funktioniert mit einmal ;-)

    Support läuft, keine Panik :-)
     
  4. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    Ich danke für das vorbildliche Verhalten.
     
  5. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Viele QDI Mainboards haben eine Schreibschutz-Option im Bios die erst deaktiviert werden muß ansonsten wird der Baustein nicht erkannt .

    Evtl erfolgt der Schutz auch per Jumper - nähere Infos siehe Handbuch
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... wenn man auf genannter Seite unter "Kontakt" klickt, dann gibt?s ihn noch *freu*
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
  9. tank2

    tank2 Guest

    Auf der WinMe CD steht:
    Produkt Recovery CD - Rom
    Unterstützung für diese Produkte erfolgt durch LCDL
    Verantwortlich für die Funktionalität der Software ist ausschlieslich das Systemhaus LCDL
    ???
    Ja die Infos sind vollständig und ich habe auch das richtige Patch-Programm, doch es erscheint immer "unknown Flash Type".
    Was heißt das?
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Was ist Win ME LCDL-Version - hilf uns mal bitte auf die Sprünge - denn das kennt so wie?s aussieht keiner von uns Experten ?! :aua: :heul: :confused:
     
  11. tank2

    tank2 Guest

    Also AIDA32 zeigt die oben genannten Daten!!!!!!!!!!!!!!! :p
    Was LCDL ist, weiß ich auch nicht so genau. Doch es hat etwas mit einem integrierten Bioskennwort zutun, welches bei der Windows Me-Installation aufgerufen und überprüft wurde.
    Ich denke mal, das das integrierte Kennwort für den Update-STOP verantwortlich ist. Es kann ja sein, das jemand das gleiche Problem hatte und eine Lösung hat. :bet:
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    Award und Phoenix sind eigentlich 2 verschiedene Bios-Hersteller, welches hast Du denn nun? (ich vermute Award, steht beim booten da).

    "Ich habe das System mit WIN ME LCDL Version gekauft."
    Soll das heißen, Du versuchst unter WinME zu flaschen? Versuchs mal mit ner DOS-Bootdiskette.
    Was ist LCDL ??

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen