1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

BIOS Update

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von motorboy, 19. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hi,

    hier erstmal mein system(aldi-pc vom november2001):
    Prozessor:
    Pentium 4 - 1800 MHz
    Hauptplatine:
    MSI MS-6399 Medion 3000;
    Chipsatz:
    Intel 845;
    Bios-Version:
    Award v.6.00PG V1.0H MEDIONPC vom 28.9.2001

    ich will mein BIOS updaten, finde aber auf dieser seite meine BIOS-Version nicht: http://www.medion.de/treiber/treiber.html

    könnt ihr mir weiterhelfen??

    danke im voraus
    d
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hi Spoilt!
    das kann dir auch hilfreich sein:
    http://www.3dcenter.de/artikel/bios-update/
    http://www.de.tomshardware.com/praxis/20000121/
    Gamer3000
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hallo Spoilt,
    wie es aussieht haben die andere forumskollegen echt gute tipps und links gegeben, am besten du schaust dir das an (hast du vermutlich sowoso schon gemacht)

    bei winXP lässt sich das bios normal nicht auf die festplatte spiechern wegen NTFS dateisystem

    viel glück und spass noch, du meldest dich nochmal falls du nicht weiter kommst ?
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Anleitungen kann man auch ausdrucken, bevor man loswerkelt. Und wie man eine startfähige Diskette zusammenstrickt, sollte man auch ohne Verrenkungen rauskriegen können.

    Und im PC-Welt-Ratgeber gibts dazu das hier:
    http://www.pcwelt.de/ratgeber/hardware/24628/6.html

    Nochmal: Frag lieber trotzdem noch dreimal, bevor Du Dein Motherboard schrottest.

    MfG Raberti
    [Diese Nachricht wurde von RaBerti1 am 22.06.2003 | 12:20 geändert.]
     
  5. Spoilt

    Spoilt Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    36
    ich hab winxp
     
  6. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    komliziert zu erklären, je nach dem wie du das machst, was für ein betriebssystem du hast ...

    normalerweise sollte auf deiner diskette mit etwas glück noch platz sein um das aktuelle bios zu speichern, (mein award bios programm fragt ob es das machen soll - kurz vor dem update)

    die frage ist ob das notwendig ist, wenn du ganz sicher bist, das du das richtige bios hast, brauchst du dein momentanes bios nicht noch extra speichern - falls deine disk nicht platz hat,
    falls du w98 oder fat/vfat/fat32 formatierte festplatte hast, kannst du alles von/auf festplatte machen
     
  7. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    ???
    Die Frage kapier ick nich...

    Du hast auf der Diskette doch dann im Wesentlichen etwa folgende Dateien:
    io.sys
    config.sys
    command.com
    msdos.sys
    autoexec.bat
    awdfl0815.exe
    bios_neu.bin

    (jetzt für w98-System, amiflash.exe kann auch anders heißen, ebenso wird bios_neu.bin nicht so heißen. Falls Du unsicher bist, gib lieber die Liste der tatsächlich auf der Diskette gespeicherten Dateien nochmal hier bekannt.)

    Aha. Start zur Dosbox (MS_DOS-Eingabeaufforderung). Das sieht dann nach
    a:\>
    aus. Mit der Eingabe von
    awdfl0815.exe /h
    oder
    awdfl0815.exe /?
    bekommst Du eine kurze Hilfe angezeigt.
    Was da jetzt genau möglich ist, weiß ich nicht aus dem Kopf; ich bin auch zu faul, das jetzt extra zu testen. Der einfache Start von
    amiflash
    könnte z.B. Abfragen bringen, was denn passieren soll, der Start mit einem Parameter wie -das ist jetzt nur ein Beispiel; in Wirklichkeit kann das anders heißen, aber dafür gibts ja den Parameter /? , wie oben bereits beschrieben-
    awdfl0815 -s bios_alt.bin
    könnte dafür sorgen, daß das vorhandene Bios gelesen und gespeichert wird unter dem Namen bios_alt.bin.
    Nochmal extra der Hinweis: Wie es genau heißt, hängt von dem tatsächlichen Dateinamen ab, der nicht awdfl0815.exe heißen muß, und hängt ab von den Parametern, die Dir angezeigt werden, wenn Du
    -Dateiname- /?
    eingetippt hast.

    MfG Raberti

    Frag lieber noch dreimal anstatt einmal durch Falscheingabe dein Mobo zu schrotten.

    Nachtrag: Sieht ja nach Award-Bios aus, da hab ich oben die Dateinamen geändert. Es gab auch auf der PC-Welt-Öhmbeedsch ein Spezial: Wie update ich BIOS ohne das Board zu schrotten. Außerdem ist auch bei http://www.bios-info.de noch was über den Update-Vorgang zu erfahren.
    [Diese Nachricht wurde von RaBerti1 am 21.06.2003 | 15:14 geändert.]
     
  8. Spoilt

    Spoilt Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    36
    danke, aber wie erstelle ich eine disk zum sichern von meiner bios version?
     
  9. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    http://4345.rapidforum.com/topic=100287353246

    so, jetzt nochmal den selben link vom opera 7.11 rauskopiert

    ob es an deinem provider liegt ?
     
  10. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    komisch.....habs mit IE und opera getestet,krieg immer wieder die meldung.......
     
  11. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Er brauchts als Link...

    Na denn, wenns wirklich das MD3000 ist:
    http://download.medion.de/medion.de/treiber/treiber/index.php?treiber=MD~3000&uid=330&name1=PC-Bios&name=Bios

    Sorry für das verpfuschte Layout.

    MfG Raberti
     
  12. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ja, habe ihn eben nochmal getestet mit mozilla und IE
     
  13. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    stimmt dieser link??

    "ZUGRIFF AUF DIESEN SERVER IST NICHT MÖGLICH"
     
  14. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    http://4345.rapidforum.com/topic=100287353246
     
  15. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Treiber/Bios/PC-Bios/MD3000
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen