1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios verstellt sich

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von hazzard, 7. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo, neues Problem

    Seit gestern beobachte ich daß sich das Bios an meinem Rechner selbst verstellt. Das Datum und die Uhrzeit springt auf 20.Jan.2003 00.00Uhr, der Prozessortakt auf 100 Mhz statt der eingestellten 133Mhz. Das Mainboard ist erst 5 Monate alt, kann es trotzdem an der Batterie liegen. Bei 100 Mhz startet auch mein OS nicht. Ich benutze Win 2000, mein Win 98 startet. Außerdem zeigt er mir nur 1800Mhz Taktfrequenz statt der 2400 bei 100 Mhz. Könnte ein C-Mos reset helfen oder benötige ich eine neue Batterie? Für hilfreiche Ratschläge möchte ich mich schon jetzt bedanken.

    Gruß hazzard:(
     
  2. Gast

    Gast Guest

    > Könnte ein C-Mos reset helfen oder benötige ich eine neue Batterie?

    Dein BIOS wird doch zurück gesetzt ! Du solltest eine andere/neue Batterie nehmen oder - falls möglich - zu Deinem Händler gehen, damit der sich das anschaut !

    cu, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen