1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bioseinstellung ändern bei GraKa Wechsel??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von TGA2002, 5. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TGA2002

    TGA2002 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    490
    Hallo
    Mal eine Frage : Muß ich bei einem Wechsel der Graphikkarte
    meine Bios Einstellungen ändern??
    Wechsel von GeForce 2 (64MB) auf GeForce FX5700 (256MB)

    Danke schon mal!!
    Gruß´
    TGA

    Gigabyte GA7 VTXE+; AMD 2000XP+; 1024MB DDR;
    Windows XP Prof SP2
    Nvidia Geforce FX5700LE(256 MB);
    200GB Seagate, 80GB Seagate; 60GB Maxtor;
    Toshiba M1712 DVD
    Pionier DVD RW DVR 106D
    LiteOn 48125S;
    Netzteil 420W +3,3V/28A +5V/40A +12V/18A
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Nein, mußt Du nicht
     
  3. TGA2002

    TGA2002 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    490
    hi Yorgos

    auch nicht die "AGP Aperture Size"?
    da stand bei mir "64MB" drin
    muß ich die nicht auf 256MB stellen???



    hat sich erledigt!!!
    danke
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Nein; bei der "AGP Aperture Size" handelt es sich um einen Bereich im RAM, der von der Graka direkt genutzt werden kann, wenn der Graka der eigene RAM ausgeht.
     
  5. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    mit der einstellung wird arbeitsspeicher für die grafikkarte reserviert, ob er genutzt wird oder nicht. dieser speicher steht dem system dann nicht mehr zur verfügung.
    bei einer 256 mb karte würd ich den speicher verringern.
    desweiteren prüf ob die agp spannung auf auto steht und auch der agp mode (4x,8x) sollte auf auto stehen
     
  6. TGA2002

    TGA2002 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    490
    hallo Michael
    AGP Mode steht auf 4x (mehr hat das MB nicht) Auto gibt es nicht!!
    Wie stell ich die Spannung ein im Bios???
    AGP Aperture Size habe ich auf 128MB gestellt!

    Danke
    Gruß
     
  7. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    128 wird dir nix bringen, der speicher wird erst genutzt, wenn der karteneigene speicher nicht ausreicht

    wenn du ne option hast frequenz & voltage

    dort sollte agp auf auto stehen, wenn du eine solche option nicht findest dann wirds dein board automatisch machen
     
  8. TGA2002

    TGA2002 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    490
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen