1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Biostar M7VKB - Athlon XP 2000+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Counterfeit, 16. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Counterfeit

    Counterfeit ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    ich habe bei meinem PC ein Biostar M7VKB Mainboard. Zur Zeit läuft dort ein AMD Athlon Thunderbird 800 MHz ich habe mir jetzt vorige Woche einen AMD Athlon XP 2000+ bestellt, lese aber gerade auf der Seite des Mainboard Herstellers, das ich einen VIA KT133 Chipset habe und für XP braucht man mindestens einen VIA KT133A!!! Was soll ich tun? Wird es trotzdem laufen? Hoffe auf Antworten!!

    Grüsse
     
  2. Counterfeit

    Counterfeit ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Also ich habe gerade ein bisschen recharchiert oder wie das heißt und hab herausgefunden, das es überhaupt nicht gehen wird :( Muss mir jetzt ein neues Mainboard kaufen, naja dann bastele ich aus dem anderen Mainboard einen zweit Rechner ;)
     
  3. Gschmakofazy

    Gschmakofazy Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    202
    Also ich habe den selben Chipstz wie du und habe mir auch einen XP bestellt. Für einen XP Prozessor benötigst du mindestens ein Mainboard mit }Via Apollo 266 Chipsatz, am besten aber eines mit Via Apollo Kt 333 (Epox 8k3A+), da dieser Prozeesor einen FSB von 266 hat (133 DDR). Ob der Prozessor auf deinem Board läuft weiss ich ned, aber wenn er geht, dann nur mit ca 830 Mhz, aber das würde ich lieber ned ausprobieren.

    Für weitere Frgen einfach melden
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen