Bitkom fordert Passwort-Klau unter Strafe zu stellen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von socke, 28. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. socke

    socke Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2000
    Beiträge:
    93
    Egal was der Vorschlag letztlich auch bringen mag - er hat meine volle Zustimmung! Diese international agirende Betrugsmafia muss auch international geächtet werden! Am besten mit Brandmal auf der Stirn und lebenslangem Computerverbot!

    Dennoch gehören genauso verstärkt all die Firmen und Banken in die Pflicht genommen, den Betrügern einerseits das Betrügen so schwer - dem Verbraucher anderseits das sichere Arbeiten auf den Seiten so einfach - wie möglich zu gestalten. Schließlich kassieren diese einen Haufen Geld an Gebühren etc. und sollten dafür auch entsprechend Qualität bereit stellen! Billige Warnungen, wie Pishing Mail der XYZ - Bank wieder im Umlauf, lassen die Betrüger doch nur müde lächeln! Denn lesen tun es in der Regel meist doch nur die Leute, die in der Regel derart Mails angeekelt und sofort ins Computernirwana verbannen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen