Bitrate-Changer für MP3}s gesucht.

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Eternal-Blue, 15. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eternal-Blue

    Eternal-Blue Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    14
    Ich suche ein Programm mit dem man die Bitrate und kHz von einer MP3 beliebig andern kann. Also z.b. von 128 kbps auf 64 kbps. Mit möglichst einfacher Bedienung und es sollte Share/Freeware sein.
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Sechs, Setzen

    J2x
     
  3. LuckyStrike

    LuckyStrike ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    6
    Sie komprimieren Ihre MP3-Dateien standardmäßig mit einer Bitrate von 128 KBit/s. Einige Hörbücher haben Sie ebenfalls so auf Ihrer Festplatte abgelegt, obwohl hier eine niedrigere Bitrate vollkommen ausreichen würde. Das mehr oder weniger verschwendete halbe Gigabyte möchten Sie jetzt gerne anders nutzen. Wie Sie die Bitrate nachträglich verringern können, zeigt Ihnen die PC-WELT.

    http://www.pcwelt.de/tipps/software/audioprogramme/18236
     
  4. Como

    Como Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    60
    Hi!

    Du kannst natürlich die Qualität "verschlechtern", in dem Du Bitrate etc. herunterschraubst, aber es ist nicht möglich, Lieder schlechter Qualität durch eine Umkonvertierung zu verbessern!
    Falls Du also aus einigen schlecht codierten Liedern noch musikalische Prachtstücke machen willst, kann ich Dir leider nur sagen, daß das nicht funktionieren wird... :-(

    Ich kenne ebenfalls kein Tool, das quasi mit einem Klick die Konvertierung vornimmt. Ich kenne den Vorgang, den Steffi beschreibt, eigentlich nur, um Wave-Dateien zu *.mp3 zu codieren. Ob man auch *.mp3-Dateien damit "umarbeiten" kann weiß ich nicht. Provier es aus oder nimm den Umweg über die Umwandlung in eine Wave-Datei und die Neukomprimierung mit MusicMatch Jukebox.

    Liebe Grüße
    Como
     
  5. Como

    Como Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    60
    Wenn Du hier noch nie eine Frau gesehen hast, die einen Tipp gibt, dann bist Du wohl nicht allzu oft hier... ;-)

    Gruß
    Como

    P.S.: Danke für den kleinen Muntermacher! Wir Frauen haben sowas ja auch dringend nötig. Immerhin leben wir ja nur für den Moment, in dem ein Mann unser IT-Genie anerkennt.....
    (Oder anders: Den Teil hättest Du Dir auch prima sparen können)
     
  6. russia_online

    russia_online Byte

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    57
    Hi
    Ich kann leider nichts zum Thema sagen.
    Nur ich seh zum ersten mal eine Frau hier im forum,die jemandem einen Rat gibt.Wollte nur mal loben.Weiter so.Ihr könnt auch mit dem Computer umgehen.

    Gruss

    Piece Russia
     
  7. Steffy

    Steffy Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    400
    hallo,
    habe keine ahnung, ob es ein programm gibt, das das kann.
    ich persoenlich empfehle folgende vorgehensweise: umzuwandelnde mp3\'s in winamp laden, als output plugin das mp3-out plugin von der winamp-plugin page (www.winamp.com/plugins) installieren und parameter einstellen, anschliessend kodieren.
    muesste einwandfrei funktionieren.
    viel erfolg.
    gruss,
    steffi
    *diejetztendlichfeierabendmachenwill ;-)*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen