Bits statt Bandsalat: Plextors neuer Video Converter

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von MDA, 3. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MDA

    MDA Byte

    Mit welcher Software findet das Überspielen dann statt? Ein hauseigenes Tool oder wie beim gewohnten Analogkopieren mittels eines generischen Treibers, den verschiedene Programme (VDM, iuVCR etc.) unterstützen?
    Wer Videoschnittprogramme à la Adobe Premiere, Ulead Videostudio etc. die Daten direkt empfangen können?

    Fragen über Fragen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen