1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bitte Aufrüstungs-Kaufberatungs-Hilfe !!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von morientes, 4. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. morientes

    morientes Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    34
    Hey,

    brauche eure professionelle Hilfe,

    ich will meine alten rechner etwas in schwung bringen.
    habe p3 650 mhz 128 ram

    nun will ich füe sehr kleines geld (200 euro) das ganze etwas aufpeppen. aber was und wie???

    möchte wenn es geht einige teile wiederverwenden. so habe ich noch einen sdram baustein 256 mb pc 133 rummliegen der im alten rechner nicht läuft. was für ein board/Kühler/CPU. habe noch ne 32 mb ati grafikkarte. wie siehts mit sound on board aus???

    vielen dank für eure mithilfe
     
  2. JaNee

    JaNee Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    53
    ausserdem........verschrupp dein alten schrott bei "Ebay".....da wirste alles los.......da kannste noch paar ? machen...;)
     
  3. JaNee

    JaNee Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    53
    aja...der preis für das "bundle" gibts bei "www.x2com.de"...dat soll keine werbung sein!!!! :)
     
  4. JaNee

    JaNee Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    53
    hey,
    erstmal.....asrock gibts auch für p4!!!!
    zweitens......warum bei vobis kaufen....da kommt der händlerpreis noch drauf!!!!! -->wahrscheinlich bekommste provi von denen :)
    aber mal zum asrock zurückzukommen!.....es gibt das board mit amd 2000+ für 175 ?, da kann man sdram oder ddr draufstecken!
    sound onboard (is wohl nicht schlechter als das von "vobis"!!!) und die grafik......naja.....kommt drauf an, was er machen will :))
    mit 200 ? kommste aber schon etwas weiter!!!!!
    Ja oder Nee
     
  5. nvidia_fan

    nvidia_fan Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    159
    Also ich find das doch mit den boxed-CPUs ganz praktisch. Hab selbst einen von da und der läuft ruhig und stabil. Was will man mehr??
     
  6. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    wofür brauchst du die aufrüstung? wie lange soll der rechner damit halten? wenn du viel mehr leistung brauchst, solltest du noch etwas geld sparen und richtig aufrüsten.
     
  7. Thele

    Thele Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    442
    ...bei dem Budget auf der Homepage des Boardherstellers nachschauen, bis zu welchem P3/Celeron(mit P3Kern) das Board nach BIOS-Updates tauglich ist und dann entscheiden, ob der Performance-Gewinn ausreichend ist...wenn neues Board mit anderer Prozessorfamily, folgt Netzteil, Speicher, Graka,...daß macht wenig Sinn...mfg thomas
     
  8. nvidia_fan

    nvidia_fan Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    159
    Wo bleibt http://www.mindfactory.de ??
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Mag sein, dass es das dort für 39 ? gibt. Ich gehe mit den Preisen die ich hier nenne, sofern ich keine konkreten Angaben habe, lieber etwas höher. Spart man dann beim Kauf, kann man sich halt noch einmal freuen
     
  10. nforce3

    nforce3 Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    136
    Das Hec LR-PT gibs bei Vobis für 39-
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    mit 200 ? kommst du nicht ganz weit. Damit bekommst du gerade ein neues Motherboard (ASROCK K7VTA2) bezahlt und es bleibt noch etwas Geld für eine neue CPU (AMD 1800+XP) und für einen neuen CPU-Kühler.
    Sound ist onboard so dass keine Soundkarte gekauft werden muss.

    Ferner solltest du an den Kauf eines neuen Netzteils (HEC 300 LR-PT oder COBA PS-350S beide für ca. 50 ?) denken, dein altes wird diese CPU samt Board, etc. nicht an}s starten bekommen.

    Was für eine Grafikkarte hast du eigentlich noch?

    Gute Bezugsquellen sind z.B. http://www.funcomputer.de , http://www.fortknox.de , http://www.kmelektronik.de oder http://www.e-bug.de

    Andreas
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 04.01.2003 | 15:03 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 04.01.2003 | 16:47 geändert.]
     
  12. nforce3

    nforce3 Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    136
    1.mit 200euro kommste nich wirklich weit
    2.willste ne AMD oder INTEL CPU(wenn du intel willst kannste es gleich vergessen)
    3.du brauchst ja ein Board was DDR und SDram unterstützt
    4.ich würd ein ASrock nehmen(sehr günstig aber nur für AMD)
    5.als Cpu einen 1800+AMD Athlon für 69- bei winner-computer.de
    6.irgend ein guten lüfter
    7.Soundkarte gibs bei Vobis für 9.99- eine Terratec ganz gut
    8.du brauchst noch ein gescheites NETZTEIL da würd ich auch eins von VObis nehmen 39-(ist Test Sieger)

    wenn du mit den Komponeten zufrieden bist geb ich dir die Adressen wo du dir alles holen kannst
     
  13. megatrend

    megatrend Guest

    Mindfactory? Das solltest Du doch wissen: die bleiben auf ihren boxed CPUs sitzen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen