Bitte Hilfe bei "W32/Kenston-1895X" Wurm

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Golem74, 27. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Golem74

    Golem74 ROM

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    3
    Abschießen\'):
    c:\winnt\system32\Explore.exe
    bzw.
    c:\winnt\system32\_setup.exe
    Es kann daher nicht oft genug vor E-Mails mit unbekannten Dateianhängen gewarnt werden. Es ist auch eher unüblich, daß Dokumente als selbstextrahierende .EXE-Dateien versandt werden. Anwender sollten mit geeigneten Antivirenprogrammen - auch zur Vorsorge - einmal alle Dateien eines Rechnersystemes untersuchen. Es werden dann auch die temporären Dateien der diversen E-Mailprogramme untersucht und die darin gespeicherten Viren ggf. entdeckt.

    Darüber hinaus zeigt dieser Virus mit seinem agressiven Schadensteil wieder einmal deutlich, wie durch sinnvolle Rechtevergabe in Netzwerken die Schäden hätten begrenzt werden können.

    Allgemeine Informationen über den W95/CIH Virus:

    Name: W95/CIH
    Alias: PE_CIH, CIH
    Merkmale: Resident, PE-Infector (Windows-EXE)
    Textstring: Version 1.2 CIH v1.2 TTIT
    Version 1.3 CIH v1.3 TTIT
    Version 1.4 CIH v1.4 TATUNG
    Länge: Version 1.2 1003 Bytes
    Version 1.3 1010 Bytes
    Version 1.4 1019 Bytes
    Plattform: Windows 95/Windows 98

    Copyright © 1996-2002 H+BEDV Datentechnik GmbH

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.Vielen dank im Voraus.
    Golem74
    P.S.
    Ich möchte auf keinen Fall die Platte formatieren.
     
  2. Golem74

    Golem74 ROM

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    3
    Danke soweit ,werde das mal ausprobieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen