1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

BITTE UM ERFAHRENE KAUFHILFE

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Problemmann, 2. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Problemmann

    Problemmann Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    89
    Hallo an alle!!
    Ich bin schon seit etwa einem Jahr im PCW Forum und hab auch sehr oft Hilfe und tipps gekriegt.Auch die Erfahrung mancher Leute was Kaufentscheidungen angeht ist fast unschlagbar.Daher möchte ich noch einmal zur eurer Hilfe greifen und stelle diese Frage an euch:Da ich mein leztes Board nach Test und auch dem Geschwafel meines PC-Händlers gekauft habe,haben sich einige Probleme ergeben und Konflikte.Deshalb lasse ich mit jezt von euch leiten.Es geht doch nichts über eigene Erfahrung!!!Ich möchte mir ein neues Board kaufen das folgendes haben sollte:
    DDR 333 untertützung/neuste CPU unterstützung(auch für zukunft)stabil und schnell/wenig zu Problemen neigen. Ab maximal 120 €
    Es sollte keine exotischen Chipsäzte haben(ALI usw.)

    PS:Ich habe da schon zwei im Auge:Shuttle Spacwalker AK35GT2
    Asus A7S333
    Was haltet ihr davon?

    Vielen Dank im Voraus!!!!!

    Mfg:PM
    [Diese Nachricht wurde von Problemmann am 02.08.2002 | 21:40 geändert.]
     
  2. Problemmann

    Problemmann Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    89
    Hi Andreas
    Achsssssooo jezt.Das mit dem 266 und so kenn ich.Ich meinte auch nicht den effektiven sondern den physikalischen(heißt so oder?)

    Mfg.PM
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    da verstehtst du jetzt etwas falsch. Der FSB von 333 Mhz setzt sich zusammen aus 2 x 166 Mhz. Bei den 266 Mhz FSB Boards (mit Athlon "C" bzw. Athlon XP) ist es ja auch so dass die mit 2 x 133 Mhz betrieben werden.

    Ich habe bis jetzt noch keine Board gesehen, was einen effektiven FSB von 333 Mhz zulässt.

    Boards bzw. BIOSse die einen FSB von 200 Mhz zulassen, das sind schon Übertakter-Boards erster Klasse.

    Andreas
     
  4. Problemmann

    Problemmann Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    89
    Hi Andreas
    Wie PCI Teilung?Und der FSB geht dann soviel ich verstanden habe
    also nicht bis 333Mhz(nicht zum Übertakten sonder als ganz normaler FSB ohne das PCI/IDE oder AGP höher wird,denn dann unterstütz er wohl auch den neuen Barton)!?!?Denn ich hab das K7VZA Rev.3 und der geht bis zum T-Bred,das heist ich möchte schon ein Board für die Zukunft und Stabilität(geschwindigkeit natürlich auch,ich weiss das ist vielleicht ein bisschen viel verlangt :) )

    PS:Wow,blitz-tipps.So schnell!!! Danke!!!

    Mfg:PM
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    die SiS-Chipsätz sind für mich ein wenig zu exotisch. Statt des A7S333 würde ich persönlich, wenn es für mich überhaupt in Frage kommen würde ein A7V333 nehmen.

    Andreas
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    jooo, Unterstützung ist vorhanden, habe bei mir selber }nen T-bred daruaf laufen. FSB ist einstellbar von 100 - 200 Mhz. Allerdings funktioniert die PCI-Teilung bei 166 Mhz noch nciht korrekt, denke das wird in einem BIOS-Update gefixt werden.

    Andreas
     
  7. Problemmann

    Problemmann Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    89
    Hallo Andreas
    Wie sieht es um die Unterstützung vom T-Bred aus?Und dem FSB vom 333Mhz.Kann man das einstellen?Das Epox 8K3A kann das soviel ich weis.

    Mfg:PM
     
  8. Problemmann

    Problemmann Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    89
    Hallo Karl
    Sorry das ich so spät antworte,auch bei den anderen:sorry.Danke an alle das ihr mir tipps gibt.Jetzt zum Mainboard:Wie ist denn das Asus A7S333 so.Und der Chipsazt allgemein?Das MSI findet ich aber gar nicht schlecht...
    Mfg:PM
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    von Shuttle selbst halte ich nicht sehr viel, weil oft instabil. ASUS die Qualität ist nicht schlecht, der techn. Support via Telefon und Mail ist immer noch sch....e.

    Meine persönliche Empfehlung ist das neue MSI KT3 Ultra2, gibt}s natürlich auch ohne Raid, mit RAID noch ein R dranhängen, mit Bluetooth und RAID ein BR dranhängen.
    Habe vor einigen Tagen selber das Board von MSI wegen eines RAID-Controller Ausfalls bei einem KT3 Ultra ARU zugeschickt bekommen und bin von dem Board wirklich begeistert.
    Dieser Test spiegelt meine Erfahrungen wieder http://www.hardtecs4u.com/reviews/2002/msi_kt3ultra2-br/

    Die Preise je nach Ausstattung liegen zwischen 130 - 155 ?

    Andreas
     
  10. Chris56

    Chris56 Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2001
    Beiträge:
    10
    hallo,
    wenn du mich fragst: das ASUS ist ein SEHR GUTES aber auch TEURES mainboard. das Shuttle hat ne schlechte ausstattung und lief in einigen test instabil! außerdem ist der service und produnktunterstützung inakzeptabel.
    ich kann dir wärmsten das MSI KT3 ULTRA MS-6380E empfehlen! kostet ca. 120 Euro und ist in diversen zeitschriften die momentane nummer eins (1)...
     
  11. megatrend

    megatrend Guest

    das MSI KT3 Ultra 2 (die neue 2-Version). Die hat nämlich grad noch USB 2.0 eingebaut (im Chipsatz, Southbridge). Kostenpunkt bei http://www.funcomputer.de 129.99 ?. Also, gib\' diese 9.99 ? zusätzlich aus, Du wirst es nicht bereuen!:)

    USB 2.0 wird nämlich immer wichtiger werden (externe Laufwerke, etc. etc.)

    Gruss,

    Karl
    [Diese Nachricht wurde von megatrend am 02.08.2002 | 22:53 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen