Bitte um Hilfe bei Unklahrheiten!

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von j.bartram, 1. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. j.bartram

    j.bartram Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    16
    Hi, ich befasse mich gerade mit Programmieren in Delphi und daher haben sich folgende Fragen bzw. Unklarheiten ergeben:

    1. Was genau ist der Unterschied zwischen einer Routine und einer Methode??

    2. Was versteht man unter einem Type (heißt das ?T? vor z.B. TObject vielleicht Type???)?

    3. Was versteht man unter einem Objekt?

    4. Was versteht man unter einer Klasse?

    Bitte so antworten, dass es auch ein Normalsterblicher versteht ;-)!!
     
  2. j.bartram

    j.bartram Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    16
    Hab mich jetzt schlau gemacht und soweit ist jetzt auch alles klar. Eine Unklarheit gibt es trotzdem noch:

    Also Methoden sind Funktionen und Prozeduren von Klassen, das ist klar. Sind Routinen, dann allgemeine Funktionen und Prozeduren? Also, welche die nich umbedingt zu einer Klasse gehören??
     
  3. j.bartram

    j.bartram Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    16
    Danke! Werd mir das gleich mal anschaun....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen