Black&White - Beim Speichern...

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von MI6, 14. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MI6

    MI6 ROM

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo, nun bin glücklicher B&W besitzer. Aber beim
    Speichern steigt das Spiel aus ohne den Speicher-
    vorgang abzuschließen. Der Rechner hängt sich dabei nicht auf, ich kann ohne Probleme in Windows weiter arbeiten oder B&W neu starten, aber leider ist dann der alte Spielstand geladen.

    Hat jemand einen Tipp.

    Danke ...
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 20.06.2003 | 17:33 geändert.]
     
  2. pelzki

    pelzki Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2001
    Beiträge:
    10
    Kenne ich, kenne ich / passiert übrigens unter WinME genauso wie unter XP. Eine direkte Lösung hab ich aber noch nicht gefunden. Das Weiterspielen läßt sich aber machen: Wenn Du die Auto-Speichern-Funktion aktiviert hast (und dafür ist sie recht praktisch) geh nach einem Neustart des Spiels in Deinen Tempel und such in der obersten Reihe das jüngste automatisch gespeicherte Bild. Das dann laden und Du bist fast wieder da, wo das Spiel gestorben ist. Sehr nützlich ist dann meist die normale Beendigung des Spiels, bevor die neue Autospeicherung zuschlägt. So schaffte ich das jedenfalls bis zum Schluß durchzuspielen (Humunkulus war dann so 150 Jahre alt).

    Ciao, Helpert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen