blinken von Programmen in der Taskleiste

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von HaKi, 20. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HaKi

    HaKi Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    Hallo!

    Ich habe bei mir die Taskleiste so eingestellt, dass sie automatisch ausgeblendet wird. nun ist es aber so, dass wenn zb ein programm irgendetwas will (ich weiß seltsam formuliert *g*) die taskleiste hervorschießt und dort das jeweilige programm blinkt bzw hervorgehoben wird. kann man dieses hervorheben/blinken irgendwie abstellen oder kann man sich da nur helfen, indem man die taskleiste auch nicht in den vordergrund holt.

    danke

    lg
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wenn ich mich recht erinnere kann man das Blinken mit TweakUI ausschalten.
     
  3. HaKi

    HaKi Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    also das mit tweak ui, da ist zwar so ein teil drinnen zum umstellen, aber wenn ich dann auf apply gehe und es ausprobiere, dann blinkt da trotzdem alles wieder wie gehabt, auch wenn da im focusmenü alles ausgestellt ist. muss ich da neustarten?
     
  4. HaKi

    HaKi Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    hmmm bei mir hilft weder neustarten noch ab-/anmelden, der macht das noch immer. ob englische oder deutsche version wird ja egal sein oder funktioniert bei deutschem xp nur die deutsche version?

    ich habe jetzt mal das prevent applications ... nicht angekreuzt und dadurch sind die unteren eigenschaften grau geworden (flash taskbar until click und flash taskbar x times).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen