bloodhound exploit6 trojaner - HILFE

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Chrisiko, 31. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chrisiko

    Chrisiko ROM

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1
    hi,

    habe auf meinem laptop anscheinend den bloodhound exploit6 trojaner und weiss nicht, wie ich ihn wegbekomme, norton kann ihn zwar lokalisieren aber nicht vernichten bzw. isolieren. viele geöffnete internetseiten bauen sich zwar auf, verschwinden aber nachdem sie fertig aufgebaut sind, oder es erscheint ein feld mit: Internetseite xy konnte nicht ausgeführt werden, Vorgang abbrechen - dann habe ich nur die OK Funktion.

    Wäre super wenn mir wer helfen könnte. Vielen Dank im Voraus, lg aus Wien

    chrisiko
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Prüfe dein System mit nem anderen Virenscanner
    (falls du keinen hast, AntiVir und AVG gibts kostenlos).

    Lass zusätzlich noch Spybot S&D sowie Ad-aware scannen.

    Erstelle mit HijackThis ( http://hjt.klaffke.de/ ) ein Log und poste es hier.


     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Das mit dem Trojaner-Verdacht hätten wir ja geklärt (über ICQ).

    Mir ist in deinem Log allerdings noch etwas Adware aufgefallen. Lass mal Ad-aware und Spybot S&D drüberlaufen, die werden einiges finden und entfernen.


     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen