1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Blue Screen bei XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von helscha1, 29. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. helscha1

    helscha1 Kbyte

    Habe seit ca. 2 Jahren PC mit 80 GB Festplatte und XP Home. Seit einigen Wochen erscheint mehrmals in der Woche mitten in der Arbeit ein BlueScreen, daß die Festplatte durchgecheckt werden muß. Ist die Festplatte bald im Eimer?
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    @ helscha1,

    "Bluescreen" und fehlerhafte Treiber und / oder beschädigte Treiberdateien!!

    Kannst du möglicherweise den Fehler, die Fehlermeldung und "was passiert weiter" genauer beschreiben?

    Die Festplatte ist bestimmt nicht im "Eimer".
     
  3. Das kann schon sein. Hatte das gleiche PRoblem, und dann fing das irgendwann an, das windows nicht mehr hochfahren wollte, konnte das dann jeweils mit Reparaturen der Windowsinstallation wieder hinbekommen. Eines Tages ging aber nichts mehr, die Festplatte war defekt. Von daher würde ich sicherheitshalber mal eine Datensicherung machen, bovor es zu spät ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen