Blue Screen beim Hochfahren WIN 98 SE

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Jörn Stadelmann, 4. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Hallo,
    seit 4 Tagen hat mein PC Probleme beim booten.
    Start läuft ganz normal ab, sobald jedoch der Windows Bereich erscheinen sollte, komt eine Blue Screen die einen "schweren Ausnahmefehler" meldet.

    Danach gehe ich inden abgesicherten Modus und stecke meine Basic Rescue Diskette von Norton ein ... er "nudelt" etwas rum, danach starte ich neu und alles ist wieder okay!

    Aber am nächsten Tag, ist das gleiche wieder ...
    Lediglich Neustarts (ohne ganz auszuschalten) funktionieren ohne Probleme.

    Kennt jemand die (gängigsten) Probleme doe sich hinter der Nummerierung von WIN "Ausnahmefehlern"

    Virenchecks (Definitionen upodate vom 01.05.2001) haben auch keine Fehler ergeben.

    Fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte ... wie könnte ich die "killen?"

    Oder nutzt nur eine WIN 98 SE "drüber" Installation??????

    Danke im Voraus!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen