1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Blue Screen Targa Companion 811 E

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von mauserettich, 10. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mauserettich

    mauserettich ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    habe ein Problem mit meinem 1 Tag alten Targa Companion 811 E Notebook,
    und zwar hängt er sich bei jeder Aktion mit einem Blue Screen auf, der folgenden Inhalt trägt:

    "Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

    Plug & Play hat einen durch einen beschädigten Treiber verursachten Fahler festgestellt.

    Wenn Sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten Sie den Computer neu starten...... (Standardtext mit Hinweisen auf Updaten beim Hersteller und Neuinstallation, Abgesicherter Modus usw.)....

    Technische Information:
    *** STOP: 0x000000CA (0x00000001,0x8230CE30,0x823622A8,0x00000000)

    Versuche mit der Recovery CD enden auch beim Blue Screen und unmittelbaren Neustart. Die Katze beißt sich in den Schwanz. Starten von Windows im abgesicherten Modus bringt nichts. Alles endet immmer im selben Blue Screen. Booten von Windows - CD oder Recovery - CD bringt immer selbes Ergebnis.

    Paar Infos zu dem Teil:
    Win XP Home (SP 2), alle Windows - Updates frisch durchgeführt (09.01.05), dann Norton Internet Security 2005 frisch installiert

    AMD Mobile Athlon 3000+
    512 MB SO-Dimm PC 2700
    ATI Mobility Radeon 9700
    DVD RW: Samsung TS-L532A

    Wird jemand aus der Fehlermeldung schlau (bzw. diesem Code)?
    Ich habe dazu im Netz nichts gefunden...

    Schöne Gruße
    Frank
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Zurück zum Händler damit, Geld zurück oder Ersatzgerät fordern (nicht repariern lassen).
     
  3. schipsi

    schipsi ROM

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo Mauserettich,

    ich habe exakt das gleiche Problem. Hab mich aber mit Targa in Verbinung gesetzt, die haben mir aufgrund des Stopcodes mitgeteilt das die NullSpur der HD defekt sei. Man schickt mir eine CD, mit der ich das Problem beheben kann. Ich bin mal gespannt. Hab von so einem Fehler noch nie gehört

    Gruß
    Schipsi
     
  4. schipsi

    schipsi ROM

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    2
    Mauserettich,
    konntest du dein Problem beheben oder hast du Gerät zurückgebracht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen