1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Blue Screen + Verbindungsabbruch

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von nordy, 13. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nordy

    nordy Kbyte

    WIN ME läuft bei mir bis auf einen Fehler ausgezeichnet:

    Es kommt immer dann zu einem blue screen mit Verbindungsabbruch (T-DSL über DFÜ + Raspppoe), wenn ich einige Minuten im Internet inaktiv gewesen bin.
    Vor allem, wenn ich eine Anwendung geöffnet habe.
    Der Computer hängt sich dabei nicht ganz auf sondern macht nach return weiter.
    Die Interneteinwahl ist aber erst wieder nach dem nächsten Booten möglich.
    Auf dem blue screen erscheint folgende Fehlermeldung:

    Der Ausnahmefehler OE ist aufgetreten: VXD PPPMAC(04)+ 00009896,
    Adresse 0028:C1839066
    Der Aufruf erfolgte von 0028 : C0066DA0 in VXD NDISWAN(01) + 00000
    FF8

    Unter WIN 98 SE tritt der Fehler nicht auf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen