Blue Screen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von tommyiknow, 4. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tommyiknow

    tommyiknow Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    43
    hallo,

    ich bekomme andauernd einen Bluescreen (sollte win2k Nutzern ja bekannt sein). Hab schon viel darüber gelesen, dass es am Hauptspeicher an dem Kühler usw. liegen kann. Aber was sind die ersten Maßnahmen, die man schnell dagegen machen kann?
    Zudem stand in der Fehlermeldung etwas mit der Datei nv4_disp.dll.
    Wird diese Datei von Windows gebraucht, oder ist sie defekt, oder ein Virus???
     
  2. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Klar.
    Die Betriebssystemeigene Fehlerprüfung für Datenträger.

    Mfg
     
  3. DaKillaH

    DaKillaH Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    538
    schön für dich :D ;)
     
  4. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Lass nur, scheint ja schon etwas älter gewesen zu sein.
     
  5. tommyiknow

    tommyiknow Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    43
    keine Ahnung, da müsste ich erstmal die CD suchen und nachschaun, bei meinem Saustall, dauert das aber n bisschen.
     
  6. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Ich hab dauernd Blue Screen am PC!
    Ist aber nur der Hintergrund meines Desktops.

    Den anderen hatte ich schon seit Jahren nicht mehr.

    Mfg
     
  7. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Welcher Treiber (Version) war denn vorher installiert?
     
  8. tommyiknow

    tommyiknow Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    43
    so, hab jetzt mal das 44.03_win2kxp_international.exe installiert. Mal hoffen das es klappt.
    *tutbeten*

    Gibt es eigentlich ein prog für Windows, welches ntfs fehler wieder ins Lot bringt?

    [Diese Nachricht wurde von tommyiknow am 05.07.2003 | 14:11 geändert.]
     
  9. DaKillaH

    DaKillaH Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    538
    n toller Speicherfehler dabei....

    Um ehrlich zu sein: Gelöst habe ich das Problem nie, aber mittlerweile n \'n neues Mainboard/neuen RAM/neue CPU und da trat das dann nicht mehr auf...

    mfg
    Martin

    p.s. Die Geforce 2 werkelt dennoch weiterhin in meinem PC..... :D
     
  10. tommyiknow

    tommyiknow Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    43
    Und leider schon wieder ein Bluescreen.

    Diesmal wars folgendes:

    ***Adress BFF14C6C base at BFEF0000, DataStamp 38437cd3 - Ntfs.sys

    und ich kann wiederum nur rätseln!

    Ist etwa meine Festplatte, wegen dem Ntfs kaputt?
     
  11. tommyiknow

    tommyiknow Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    43
    jo, danke für die Tipps. Wie aktualisiere ich denn den treiber vom Internet aus? Ich war schon auf der Nvidia homnepage, aber da hab ich nichts gefunden
     
  12. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Booten im abgesicherten Modus und andere (ältere/neuere) Treiber für die Grafikkarte ausprobieren.

    Mfg
     
  13. goemichel

    goemichel Guest

    Guckst du hier, findst du Treiber:

    http://www.nvidia.com/content/drivers/drivers.asp

    grüße, michel
     
  14. goemichel

    goemichel Guest

    Moin,
    die nv4_disp.dll gehört zu deinem Grafikkartentreiber (NVIDIA). Scheint also irgendetwas mit deiner Graka nicht in Ordnungzu sein.

    grüße, michel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen