1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Blue Screen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von RaversNation, 26. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RaversNation

    RaversNation Kbyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    208
    Hallo

    Habe schon mehrere Beiträge geschrieben, das der Rechner einfach neustarts von sich gibt. Und wenn man diese Funktion ausschaltet dann bekomme ich einen Blue Screen. Dieser Bluescreen kommt nicht immer es passiert nur manchmal. Hardware Informationen könnt ihr in den anderen beiträgen nachlesen. Da heisst der Beitrag Neu startender rechner.

    Fehlermelldung des Bluescreens:

    Stop: 0X00000044 (0XFFBA1BA8.0X00000D60,0X00000000,0X00000000)

    Vielleicht kann ja jemand was damit anfangen.

    Windows XP Proffesional Service Pack 1
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
  3. RaversNation

    RaversNation Kbyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    208
    Ja oben drüber steht Multiple_IRP_Complete_Requests

    Mehr aber auch nicht
     
  4. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Gut, dafür steht ja in den Links was, auch wenn es sich da auf Win2000 bezieht.
    Via Google findet man auch das ein oder andere, Treiberkonflikte, Norton AV als Verursacher, Temperatur der CPU...

    Die Fehlersuche von außen wäre komfortabler, wenn:

    -du in dem alten Thread weitergemacht hättest oder aber
    -diesen mindestens verlinkt hättest. Jetzt muss sich jeder deine Beiträge zusammensuchen, damit man weiß, was du schon unternommen hast bzw. wie deine Hardware aussieht.

    Im anderen Thread wurde auch schon mal nach dem Ereignisprotokoll gefragt. Was ist damit? Anzeigen im Gerätemanager? Treiber aktualisiert? Memtest durchgeführt?
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    ist wie schon gesagt wahrscheinlich ein Treiberproblem...

    Treiber verursacht bei einer Ein-/Ausgabeoperation im Betriebssystem-Kernel einen Fehler. Den Treiber über die Auswertung eines dump file zu finden ist eher eine Sache für Spezialisten. Hinweise in der Ereignisanzeige ??.

    SP2 installieren... , warum ist das nicht auf dem System ??

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen