1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bluescreen,Blackscreen etc durch RAM

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von rofnex, 9. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rofnex

    rofnex Kbyte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    239
    ich weiß das das board zwar recht wählerisch ist, vielleicht besteht jedoch noch hoffnung. habe mir einen riegel elixir/vt 512 Mb PC 266 reingebaut
    -->beim booten kommt a)ein blackscreen b)er bootot neu oder C) ich erhalte einen bluescreen mit folgender fehlermeldung:
    die registrierung konnte die strukturdatei: systemroot/system32/config/software oder ihr protokoll oder ihre alternative nicht laden
    hört sich irgendwie nach nem softwarefehler an. nach einbau des alten rams lief alles wieder normal.

    k7s5a
    xp1800
    win2k sp3

    hoffe ihr könnt mir helfen
    mfg
    kelvin
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >riegel elixir/vt 512 Mb PC 266 reingebaut
    und
    >nach einbau des alten rams lief alles wieder normal

    Warum sollte dann
    >hört sich irgendwie nach nem softwarefehler an

    zutreffen?
    Für mich hört sich das alles nur so an das das RAM wohl entweder Defekt ist, du es übertaktest, oder es einfach nicht in dem "bösen" Board läuft.

    J2x
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... und was sollte der Besitzer eines K7S5A kennen - http://www.k7s5a.de.cx - die Pflichtlektüre zum Board und seinen Macken und Zickigkeiten egal welcher Art
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen