1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

BLUESCREEN ! Hilfe !!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von bruchi, 4. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bruchi

    bruchi Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    29
    hi
    mein rechner hat oft probleme a
    jedesmal wenn ich ihn anmache kommt während demm ich mich einlogge immer der bluescreen und er stürzt ab . der bluescreen ist aber immer wieder so schnell weg dass ich nicht durchlesen kann wo der fehler liegt . wenn ich den pc anmanche und dabei das laufwerk aufhabe kommt kein bluescreen ich kanns mir net erklären . das gleiche geschieht übrigens auch bei anderen funktionen wie wenn ich bei kazaa auf wiedergabe drücke oder bei manchen pc spielen .
    ich brauche hilfe wer hilft mir
    danke im voraus , mfg bruchi
    ps. ich habe win xp home ed. (kein sp1 !!!)
    ps. könnte ich das ganze vielleicht mit der recovery cd von meinem pc wieder herstellen ??
     
  2. MadMax03

    MadMax03 ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    hi
    wenn du reparatur auswählst dann nicht. aber bei einer neuinstallation werden alle daten gelöscht.

    mfg
     
  3. bruchi

    bruchi Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    29
    hi
    ich hab schon norton un er hat keinen trojaner oder virus gefunden . aber werden bei nem recovery eigentlich alle daten auf dem pc gelöscht oder bleiben sie erhalten ?????
    cu mfg bruchi
     
  4. MadMax03

    MadMax03 ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo
    Könnte sein das Du einen Virus eingefangen hast, oder einen Trojaner. Wurde mal einen aktuellen Anti-Viren Software installieren z.Bsp. Norton. Ein Recovery wäre am sinnvollsten, aber sichere all Deine Daten. Nach dem Recovery würd ich an Deiner Stelle zuerst ein Anti-Virus installieren, bevor Du andere Applikationen installierst.

    Gruss
     
  5. bruchi

    bruchi Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    29
    ja auf der offiziellen seite meines pc da gibts software und alle updates für die pcs und natürlich support doch soweit ich weiss hat der treiber nicht funktioniert
     
  6. tune

    tune Byte

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    115
    Hast du denn einen neuen Treiber installiert, bevor diese Abstürze kamen?
    Gruss
    Tune
     
  7. bruchi

    bruchi Byte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    29
    also ich benutze amd athlon xp 1600 + , 256 Mb Ram , Hersteller Compaq (Model : Presario 700 ) Grafikkarte ist ne die beste : K3 Graphics un d was du mit Netzteil meinst weiss ich leider net zumindest steht nichts auf dem aufkleber was damit zu tun hat glaub ich zumindest .
    wenn ich windows scan disk laufen lasse sagt er mir dass er keine fehler gefunden hat .
    ich vermute dass es an nem treiber liegt . aber welcher ???
    oder defekte hardware könnts auch sein !
    cu mfg bruchi
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ein paar Angaben zu deinem PC wären nicht schlecht ... *malindieglaskugelschau*

    Info}s wie Mainboard (Hersteller, Typ), CPU; RAM (Daten vom Aufkleber ablesen); Grafikkarte (Hersteller, Typ); Netzteil (Daten vom Aufkleber, insbesondere ___A auf 3,3 V u. ___A auf 5 V); etc....

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen