1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bluescreen nach Anschluss einer USB Kamera

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Dtown, 14. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dtown

    Dtown ROM

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe einen Panasonic NV-MX500 Camcorder mit Fotofunktion. Die Fotos werden auf einer SD-Karte gespeichert und per USB 2.0 auf den PC überspielt. Normalerweise hat das auch immer wunderbar funktioniert. Seit kurzer Zeit aber geht der PC immer in einen Bluescreen, wenn ich die Kamera im Übertragungsmodus anschließe. Der Bluescreen zeigt mir dabei folgenden Fehler an:

    Bad_Pool_Header

    ***stop: 0x00000019 (die vier Parameter sind immer unterschiedlich, auch untereinander)

    Es hat schon eine Weile gedauert, bis ich das Problem auf die Kamera begrenzen konnte, jetzt bin ich aber mit der Lösung des Problems überfordert, denn alle anderen USB Geräte funktionieren störungsfrei und auch Videos kann ich über Firewire problemlos von der Kamera auf meinen PC überspielen.
    Das Problem trat von heute auf morgen auf. Ich habe meines Wissens keine Veränderungen am PC gemacht, weder im Hard- noch im Softwarebereich. Lediglich einen USB-Scanner (Canon Canostar Lide 25) habe ich neu. Dessen Treiber habe ich aber wieder entfernt, als das Problem auftrat und es hat sich nichts verändert. Ich kann auch nicht sagen, ob das Problem erst seit diesem Zeitpunkt besteht.

    Ich wäre sehr froh, wenn einer von euch eine Lösung wüsste.

    Vielen Dank schonmal

    Dtown

    P.S.: Wahrscheinlich habe ich Unmengen an Infos vergessen, die ihr braucht, die werde ich sofort nachreichen, wenn ihr mir sagt, was fehlt.
     
  2. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    hast du denn schon versucht über einen anderen USB port zu gehen
    und wenn ja
    besteht das prob da auch?
     
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
  4. Dtown

    Dtown ROM

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Ich habe alle vier USB Ports probiert, die ich zur Verfügung habe. Ich habe auch alle Treiber deinstalliert, die mit USB zutun haben (auch versehntlich den für die Maus, ist garnicht so einfach, das alles ohne Maus wieder zu installieren). Leider alles bisher ohne Erfolg. SP 2 habe ich übrigens auch, könnte es tatsächlich daran liegen? Blöd ist aber, dass man ohne das SP 2 die neuesten Sicherheitsupdates nicht mehr bekommt, was ja auch nicht gerade gut ist.
     
  5. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    wird die cam denn ordnungsgemäß erkannt wenn du über USB anstöpselst?
     
  6. Dtown

    Dtown ROM

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Ja, die Cam wird erkannt, ich kann auch Videos überspielen. Nur wenn ich in den Kartenmodus gehe, dann kommt der Bluescreen.
    Ich habe jetzt mal was versucht. Wenn ich über die erweiterten Startoptionen gehe, dann gibt es da einen Debugmodus (der ist mir zuvor nie aufgefallen). Wenn ich den wähle, dann startet Windows scheinbar ganz normal, mit einem Unterschied, ich kann wieder über USB auf die Karte zugreifen. Ich habe die Bilder jetzt erstmal gesichert, bin aber trotzdem nicht wirklich schlauer.
    Das liegt vielleicht auch daran, dass ich keine Ahnung habe, was dieser Debugmodus überhaupt macht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen