1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Bluescreen nach Einbau von A7N8x?!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von --metron--, 11. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. --metron--

    --metron-- Byte

    Hi,

    ich habe mir vor ein paar Tagen ein Asus A7N8x eingebaut. Festplatte wurde formatiert (musste sowieso mal sein) und WinXP pro neu installiert.
    Aber seit dem bekomme ich in unregelmäßigen Abständen Bluescreens mit verschiedenen Gründen. Beispiele:

    IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    oder
    win32k.sys - Adress BF859500 base at BF800000, DateStamp 3b7de698
    oder
    PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
    oder
    *** STOP: 0x0000008E (0x00000005, 0x000000CC, 0xF2A5E768, 0x00000000)

    Zudem habe ich seit dem Einbau ständig Programmabstürze von Outlook, Winamp oder IE.

    Mein System:
    Asus A7N8x (Bios Rev. 1002.A)
    AMT AthlonXP 2400+
    512 MB DDR (Samsung-333)
    Elsa Gladiac 511

    BRAUCHE DRINGEND HILFE !!!

    thx
    Sebastian
    [Diese Nachricht wurde von --metron-- am 11.05.2003 | 20:50 geändert.]
     
    franzkat gefällt das.
  2. manfredgt

    manfredgt Halbes Megabyte

    Poste mal alle Einstellungen der Advanced Chipset Features im Bios,
    deine Einstellungen für den Speicher könnten falsch sein. Die Einstellungen müssen mit dem übereinstimmen, was Dein Speicher leisten kann. wenns geht, poste auch mal die Angaben auf den beiden Speicherriegeln.
     
  3. Ide-Fix

    Ide-Fix Kbyte

    evtl. kommt auch ein Bios-Update in Betracht...
     
  4. Traitor

    Traitor Byte

    Alle Traiber richtig installiert?

    Ansonsten versuch mal den Arbeitsspeicher auszutauschen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen