Bluescreen nach Motherboard wechsel

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Jaffa, 29. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jaffa

    Jaffa Byte

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    da mein altes Motherboard hin war, habe ich einen neuen Motherboard mit einen neuen CPU, eine neue Grafikkarte und zwei DDR Speicher mit jeweils 512 MB eingebaut. Nur das Netzteil, 2 Laufwerke und 2 Festplatten blieben übrig. Nun auf eine Festplatte ist windows 2000 server installiert und die zweite Festplatte dient als Sicherheits Festplatte. Nun will ich keine neu Installation durchführen, da auf dem Betriebssystem alle Netzwerk einstellungen drauf sind, die ich in 3-4 Tagen eingestellt hatte. Wenn ich neu Installation durchführe, dann gehen alle einstellungen verloren, was ich eigentlich vermeiden will. Ich nehme mal an, das Windows 2000 server, den Treiber für das Mainboard nicht hat, weil es ein ganz neues Board ist.
    Alter Hardware war 1-2 Jahre alt und der neue ist ganz frisch. Deshalt hat win 2000 auch keine Treiber dafür installiert. Lässt sich der Board Treiber ohne windows installieren?

    Danke im voraus
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!

    Das Problem ist nicht so sehr der neue Chipsatztreiber und dessen Installation, sondern für Trouble sorgt der alte noch installierte Chipsatztreiber, AGP-Treiber, IDE-Busmastertreiber, Grafikkartentreiber, ggf. auch noch Soundkartentreiber. Alle sind auf die alte Konfiguration eingestellt und haben es plötzlich mit veränderter Technik zu tun, beanspruchen aber trotzdem, dafür "zuständig" zu sein.

    Also gibts eigentlich nur zwei Möglichkeiten:
    1. Platt machen und neu konfigurieren
    2. Altes Board wieder einbauen, Treiber deaktivieren, Mobo erneut einbauen und hoffen, daß das Ding dann hochfährt.

    Die erste Variante ist sicherlich sauberer.

    MfG Raberti
     
  3. Jaffa

    Jaffa Byte

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Ich danke dir für die schnelle Antwort. Hat mir sehr weiter geholfen, nun weiss ich, das ich nicht weiter rum basteln muss.

    Gruss
    Jaffa :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen