BlueScreen von w2k beim booten

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von hutti66, 3. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hutti66

    hutti66 ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen

    Folgendes:
    ich installiere win2000 normal. dazu boote ich von der cd.
    am schluss werden noch alle treiber installiert. das funktioniert ja auch so
    problemlos.

    nun möchte ich das ganze mit sysprep machen und dann auf eine cd brennen.

    also im detail mach ich das so:
    1. installation von win2000
    2. ordner sysprep auf c:\ erstellen und die dateien von der w2k cd in diesen
    ordner kopieren
    3. mittels setupmgr eine sysprep.inf erstellen
    4. sysprep.exe starten
    5. rechner neu starten --> sysprep funktioniert und die installation wird
    automatisch ausgeführt. ist ok so.
    6. test erfolgreich --> nochmals von punkt 2 beginnen
    7. nach punkt 4 starte ich mit ghost diskette. image erstellen auf laufwerk
    d (ist eine 2. platte mit fat32 formatiert). funktioniert alles
    8. rechner nau starten ------> bluescreen mit meldung inaccessible boot
    device

    warum? verstehe das nicht so ganz.
    Danke für hilfe und tips von euch

    Gruss Sascha
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen