Bluescreen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von FallenOne, 21. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FallenOne

    FallenOne Byte

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    Hallo,
    nach der Anmeldung habe ich einen Bluescreen erhalten...
    Kann das System problemlos im abgesicherten Modus starten und habe erstmal das System auf Viren überprüft... Es wurden keine gefunden...
    Desweiteren habe ich alle Sicherheitsupdates installiert und die Software die ich vor dem Neustart installiert habe wieder gelöscht...

    Ich werde gleich nochmal die Angaben des Bluescreens posten...

    Danke schon mal für Lösungsvorschläge

    (Langsam wird es wirklich Zeit das ich mal meine Systempartition spiegel :rolleyes: )

    MfG
    Fallen

    edit:
    Also beim Bluescreen steht:
    KMODE_EXECPTION_NOT_HANDLED
    cdr4_2k.sys


    Habe jetzt versucht mit der Win2k CD das System zu reparieren, leider auch hier kein Erfolg...
     
  2. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Bezüglich deiner Fehlermeldung lies mal <Das>

    Eine Reparatur des Systems ist immer mit Risiken verbunden. Bei der Installation von vielen Programmen werden immer Originaldateien durch andere ersetzt, werden diese jetzt wieder durch Originaldateien überschrieben startet dein System nicht mehr vernünftig, und Programme können teilweise oder gar nicht mehr starten. In diesem Fall hilft meist nur eine Neuinstallation.

    Bluescreens zeugen aber auch oft von Treiberkonflikten, Ramproblemen oder auch Wärmeprobleme der CPU oder des Netzteils.

    Gruß hazzard ;)
     
  3. FallenOne

    FallenOne Byte

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    Danke für die Infos :-)
    Leider hab ich das System "drüberinstalliert" sprich Installation gewählt und dann diese Reperaturmethode genutzt... Soweit funktioniert wieder alles, auch die meisten Programme klappen wieder nachdem ich die Laufswerksbustaben wieder richtig verteilt habe...

    Ich bin mir zwar nicht sicher, aber könnte es sein das der Fehler durch ein Virtuelles Laufwerk, habe kurz vor dem Bluescreen ein Virtuelles Laufwerk mit Alcohol 120% eingerichtet, verursacht wurde? Normalerweise nutze ich immer "virtuelle schafe" und das klappt auch problemlos... Ansonsten habe ich nämlich nichts Laufwerktechnisch verändert und auch keine weiteren Updates (wie zum Beispiel für Media-Player) aufgespielt...

    Weil sollte das der Grund gewesen sein werde ich es vermeiden wieder virtuelle laufwerke mit "Alc" einzurichten...

    Nochmals Danke für Info und Link :-)

    MfG
    Fallen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen