Bluetooth NAP & NAT auf Linux

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Fragyman, 11. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fragyman

    Fragyman Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    37
    Hallo,
    ich hab bereits über einen Thread hier rausgefunden, wie ich mein USB-DSL-Modem zum laufen bekomme. Jetzt möchte ich diese Internet verbindung auch auf einem anderen Rechner nutzen. Auf dem Rechner ist Windows XP SP1 installiert. Auf dem Rechner mit dem Modem ist Linux Redhat 9.0 installiert. Die Verbindung zwischen den beiden Rechnern soll mit Bluez über Bluetooth hergestellt werden.
    Ich war bereits soweit, das ich den Linuxrechner von Windows aus anpingen konnte, andersrum ging es nicht. Im Moment bekomme ich gar keine Verbindung zustande. Kann mir vielleicht jemand helfen wie ich das richtig einrichte (Netzwerkmäßig)? Ich habe bereits Bei Google gesucht und auch gefunden, aber die Tipps funktionieren bei mir nicht. Es wäre toll, wenn sich jemand für mein Problem etwas Zeit nehmen könnte.
    Danke schon mal im vorraus,

    Dominik
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen