Board gewechselt und Tschüss win2000

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von TanteJu, 3. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TanteJu

    TanteJu ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2001
    Beiträge:
    6
    Will board wechseln von asus a7m266 auf Elitegroup K7S5A.
    Habe Platte kopiert und im neuen System konnte win98 prima eingerichtet werden aber win2000 läuft nicht mehr.
    win98 auf c: win2000 auf d:(NTFS).
    Fehler blauer Bildschirm mit Meldung nicht bootbar.
    Platte läuft aber einwandfrei im alten system.
     
  2. Antiheld

    Antiheld ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    5
    Jupp, das Problem kommt mir sehr bekannt vor. Es liegt auch am Chipsatz. Das Asus-Board hat soweit ich mich nicht irre einen VIA Chipsatz drauf und das Elitegroup einen SIS-Chipsatz.
    Windows 9x ist das ziemlich egal, aber Win2k stellt sich da stur.
    Du wirst um eine Neuinstallation nicht rum kommen, kam ich damals auch nicht. Wenigstens kannst du deine Daten auf die 2. Platte holen.
    Aber danach läuft es dann.
     
  3. TanteJu

    TanteJu ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2001
    Beiträge:
    6
    hi,
    das ist wohl klar aber beim boardwechsel werden normalerweise durch plug+play die neuen parameter erkannt und geladen, klappt im regelfall in allen wins, mußt höchstens einige treiber zusätzlich laden bzw. alte aus der reg entfernen.
    habe jetzt wieder ein älteres epox 8kta genommen und damit ist zumindest der zugriff in w2k wieder machbar.
    gruss TanteJu
     
  4. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    mit der kopie deines alten systems hast du auch die alten boardtreiber kopiert. w2k kann aber mit dem neuen board und den alten treiber nichts anfangen. da liegt der hund begraben.

    UWE
     
  5. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    wieviele Partitionen?
    und wie sind diese aufgeteilt? (primär, erweiterte)
    Augustus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen