1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Board tausch

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von EyErenler, 11. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. EyErenler

    EyErenler Kbyte

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    138
    Ich habe mein AMD 1100 mhz durch ein xp 1700 und k7sa5 erneuert benutze ein IBM 120 GB mit 2 parti. nach dem austauschen siehe da wo alle programme waren (betriebsystem Win XP) kriege ich ein blaues fenster ich solle bitte festplatten contoller oder festplatten austauschen ...
    weisss jemand einen rat ohne zu formatieren das ganze wieder zu hin kriegen
    danke für euere mühe
     
  2. EyErenler

    EyErenler Kbyte

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    138
    Das steht
    Es wurde ein Problem Festgestellt. Windows wurde herunter gefahren damit Computer nicht beschädigt wird. Wenn sie diese Fehlermeldung zum erstenmal angezeigt bekommen, sollten Sie den Computer neu starten. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird müssen Sie folgenden schritten folgen:
    Überprüfen sie den Computer auf Viren. Entfernen Sie alle neu installierten Festplatten bzw. Festplatten controller: Stellen sie sicher dass die Festplatte richtig konfiguriert und beendet ist. Führen Sie CHKDSK/F aus um festzustellen ob die Festplatte beschädigt ist und starten sie anschliesend den computer erneut
    Technische Info
    *** stop: 0x000007bc.........
    die platte ist in ordnung den auf die 2 partition habe ich neu installiert und bin jetzt auch damit im internet un ich kann auf partition C zu greifen
     
  3. 2fast4uextrem

    2fast4uextrem Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    14
    könnte das nicht auch an deiem Kabel liegen?

    Genaue Fehlermeldung plz
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Geh ins BIOS und prüfe die Boot-reihenfolge
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    da du auch das board ausgetauscht hast, wirst du dein altes betriebssystem nicht mehr starten können.
    es sei denn, dein altes board hatte auch einen sis chipsatz, dann könnte es gehen aber eventuell auch nur mit abstrichen.

    beim boardtausch ist eigentlich auch immer mit der neuinstallation des betriebssystemes verbunden.

    wenn du auf die daten zugreifen kannst, dann sichere sie auf einer anderen partition und installiere neu.

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen