1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Board V58XA erkennt CPU nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von cx500, 27. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cx500

    cx500 Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    48
    Hallo
    Ich habe hier so einen uralt-Rechner für die Kids zum Leben erweckt. Mit einer größeren Platte und mehr RAM läuft er jetzt unter Win2k ganz gut.
    Habe mir jetzt anstatt dem 166iger ein 233iger CPU besorgt.
    Das Board Hat die Bezeichnung: V58XA.
    Im Bios wird immer noch 166 Mhz angezeigt.
    Irgentwie auch keine Möglichkeit was zu verstellen.
    Oder muß vielleicht ein Jumper umgesteckt werden?
    Hat jemand noch ein Handbuch zu diesem Board?
    Oder sonst `ne Idee?
    Gruß
    Bernd
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hi
    genau, du musst das alte Ding noch mit Jumpern einstellen, von alleine erkennt das nix! ;) Was ist denn der Hersteller des Boards? Dann kann man nämlich auf dessen homepage nach einem Handbuch suchen!
    Der alte lief mit FSB 66 und multi 2,5 (66x2,5=166MHz), für den 233er musst du den multi auf 3,5 setzen, FSB bleibt gleich (66x3,5=233)! Wahrscheinlich kann das Board eh keinen höheren FSB, also nur den multi von 2,5 auf 3,5 setzen, und das geht per Jumper! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen