1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Böses Spiel mit Norton

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Aquaba84, 6. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aquaba84

    Aquaba84 Kbyte

    richtig, und zwar alle 17 leute, die die norton firewall haben *g* :baeh:


    :ironie:
     
  2. cheff

    cheff Megabyte

    Es ist immer wieder lustig zu sehen, wie nach Eingabe des Befehls plötzlich ein *quit* erfolgt :D. Vielleicht lernen ja so die Leute, dass Norton Müll ist. Ich habe jedenfalls meinen Spaß mit dem "Feature" und um es nutzen zu können muss man nicht einmal Norton kaufen :D :D
     
  3. cooljk

    cooljk Byte

    Wertung obiger Kommentare: :spam:

    der 18. zufriedene Nutzer von NIS :baeh:
     
  4. Dr. Hechel

    Dr. Hechel Halbes Megabyte

    der 19. :)
    (mal ehrlich; lieber doch mal eine Warnung zuviel, als zuwenig, oder :rolleyes: )
     
  5. cooljk

    cooljk Byte

    stimmt schon,

    ich habe auch gehört (keine eigene Erfahrung!!! :heilig: ) der Artikel bezieht sich nur auf Chats, wo es um zwischenmenschliche Beziehungen geht... :bussi:
     
  6. Der_Shogun

    Der_Shogun Kbyte

    der 20. :)
    das theater in den irc-chats liess sich ganz einfach beenden indem man das häckchen bei spybot commands ... unter IPS / Erweitert rausgemacht hat .
    Symantec wusste von dieser "False Positive" erkennung der Signatur , das stand schliesslich die ganze zeit auf der SignaturErkennungs-Webseite ganz unten dabei und war somit nichts weltbewegendes neues was irgendwas über die bessere Intelligenz von Nortonhassern aussagt , aber spinner gibts immer wieder die nur wegen dem scherz einen neuen bashinggrund gefunden haben. :cool:
    http://securityresponse.symantec.com/avcenter/nis_ids/s20713.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen