Boot CD erstellen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von chrissg321, 16. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wie erstelle ich eine Boot CD für Windows XP Pro.? Wenns heist "make a bootdisk" darf ich 6 Disketten einlegen. Wenn ich die Datei mit den Images entpacke, dann habe ich die Dateien cdboot1-6.img vor mir liegen. Nero will die aber nicht als Image-Dateien. Was kann ich tun?
    Thx for Help
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Bei den 6 Disketten geht es nur um die Recovery-Konsole.Wenn man XP nur einfach installieren will, reicht eine normale DOS-Bootdiskette vollständig aus.

    franzkat
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hier bekommst du eine sehr gute Anleitung, wie Du dir eine bootfähige XP-CD inclusive Service Pack 1 herstellst.Das Zauberwort heißt dabei Slipstream.

    http://techupdate.zdnet.de/story/0,,t419-s2123714,00.html

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 17.03.2003 | 16:54 geändert.]
     
  4. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo!
    Woll, so sehe ich das auch.
    Was mich trotzdem wundert, ist, daß die Leut\' doch trotzdem installieren können, indem sie bloß in i386 reingehen und winnt/winnt32 ausführen? Funktioniert doch, auch wenn das andere bequemer ist...Tja und ohne boot.img wird er da nie hinkommen.
    Gruß
    Henner
     
  5. Apollo33

    Apollo33 Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    200
    Du brauchst einen Bootsektor. Im Web gibt es Anleitungen wie du eine bootfähige CD mit SP1 erstellt. Vielleich kannst du dir daraus
    ableiten wie wann eine bootf. CD erstellt.

    http://www.nvinside.de/inhalt/guides/winxp_spx_brennen.pdf?PHPSESSID=dffbe8dfc0ee4b36fd6dfc36dcd546c8

    Das mit k*zaa habe ich überhört.
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Zur Zeit hab ich Win2000. Ich mein das so: Von jeder WinXP CD kann man booten. Ich hab mir mal aus Spass WinXP Prof. mit Kazaa runtergeladen. Dort sind die ganzen Dateien zum booten von der CD nicht vorhanden. Wo bekomme ich diese Dateien her?
     
  7. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo!
    Mit der Frage kann ich nichts anfangen - wie meinst Du das? Schon, ich hab XP Pro, er hat doch auch gesagt, es ginge um XP. An seiner Formulierung wurde mir nicht klar, worum es ihm ging, schließlich gibt es ******* (und andere), da kriegt man doch ganz easy eine bootfähige CD. Also muß es ihm doch um was Anderes gehen, oder sehe ich das falsch?
    Gruß
    Henner
     
  8. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    du hast bestimmt kein windows xp zu hause oder?
     
  9. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo!
    Was meinst denn Du mit Boot-CD?
    Diese Floppy-Disketten, die Du gemacht hast, dienen dazu, auf dem Umweg über Disketten Dein CD-ROM dazu zu bringen, von da aus XP zu installieren. Außer in Sonderfällen sind die aber völlig unnötig, denn Du kannst auch direkt von der CD booten und dann installieren.
    Kennst Du das mit dem "Taste drücken,falls Sie von CD booten wollen" nicht? Erscheint zwar nur kurz, aber eigentlich schon sichtbar.
    Gruß
    Henner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen