Boot-Diskette

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von CC, 4. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CC

    CC Byte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    61
    Ich habe meine Festplatte gelöscht. Leider habe ich keine Boot-Diskette, und das CD-ROM Laufwerk wird nicht erkannt. Ich will WIN95 installieren, weil es ein etwas älterer Rechner ist. Das CD-ROM Laufwerk ist von Toshiba XM-5702B.
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Dann wird er mit seinem Alten Rechner bestimmt nicht davon Booten können...

    J2x
     
  3. Punkuin

    Punkuin Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    175
    Benutze ein Win98 Boot-Diskette. Diese Lädt gleich eine CD-Rom Treiber (unter DOS egal welches, solange IDE). Dann einfach Setup von der CD starten.

    P.

    www.pc-support-s.de
     
  4. Liszca

    Liszca Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    154
    lass dir von jemandem eine bootbare dos cd machen!
     
  5. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    456
    Ich kann Ihnen helfen, ich habe zuhause noch eine Setup-Boot Diskette für WIN 95 A. Ich kann Ihnen jeder eine Kopie zuschicken (garantiert virenfrei)

    Gruß Cheetah
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen