boot.ini/bootprobleme

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von xennex, 19. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xennex

    xennex ROM

    Registriert seit:
    16. August 2003
    Beiträge:
    6
    @all
    habe meine Festplatte formatiert und 3Primärpartitionen erstellt,auf (C)XP,(D) 2000,auf der 3 soll später Linux.Jetzt erscheint allerdings die Einblendung
    ,,wählen sie das zu startende Betriebssystem? nicht mehr,er fährt gleich mit
    XP hoch.Was ich bislang hier nachgelesen habe müsste es mit der boot.ini
    zusammen hängen.Ich habe da folgenden Eintrag :

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft WindowsXP Professional" /fastdetect

    müsste ich jetzt mit dem boot-Editor folgenden Eintrag hinzusetzen ? :

    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINNT=?Microsoft Windows 2000 Professional?/fastdetect

    darüber hinaus die 2000er auch als aktive Partition einstellen?
     
  2. xennex

    xennex ROM

    Registriert seit:
    16. August 2003
    Beiträge:
    6
    @Franz
    ich hatte 2000 zuerst installiert.
    Hat mit der Eintragung in der boot.ini. geklappt!

    Dank euch beiden!
     
  3. phaidos

    phaidos Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    360
    Hi,
    Die boot.ini scheint nicht dein Problem zu sein; jedenfalls nicht, wenn du zuerst XP installiert hast.

    http://www.pchomeservice.ch/faq/w2k/s_dualboot.html
    http://www.zdnet.de/enterprise/artikel/tr/200202/2104548-p1-wc.html

    Franz
    [Diese Nachricht wurde von phaidos am 21.08.2003 | 23:53 geändert.]
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Es kann nur eine Partition Aktiv sein.
    Mach die 2000 Partition einfach "sichtbar", und füge die von dir Genannte Zeile in die Boot.ini der XP-Installation ein.

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen