boot.ini selber bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von drdafresh, 22. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. drdafresh

    drdafresh Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    11
    Ich habe zwei betriebssysteme Win2000 (F. videoschnitt) und WinXP(multimedia) und ich hätte gerne ein boot menü (ohne Bootmanager) in starten und weiderherstellen ist jewils nur das aktive System zu sehen! kann mir jemand einen Tipp gebebn was ich in der boot.ini ändern muss damit mein problem gelöst ist ?

    Mfg Drdafresh !
     
  2. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    das ist merkwürdig...normalerweise werden beide Systeme in die boot.ini geschrieben.

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect

    Achtung! Zeile Multi.... geht bis zu /fastdetect

    Füge halt das fehlende System per Hand zu. Hängt nur dasvon ab, wo es sich befindet.

    Gruß

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen