Boot Logo - Boot.ini kaputt - bootet nicht mehr....

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ElSchmidtorado, 17. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ElSchmidtorado

    ElSchmidtorado ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    hab ein Problem:

    Hab per BootXP mir ein schönes Boot-Logo für mein Rechner gemacht, funzt auch tadellos, per Bootmanager hab ich Auswahl gehabt ob ich normal oder mit abges. Modus etc. hochfahren will.

    Hab jetzt noch StyleXP installiert und die neue Version hat auch die Möglichkeit das Boot Logo zu verändern.
    Hab das angewählt nur um sicherzugehen das die 2 Proggies sich nicht gegenseitig behindern. SO ich glaub da hab ich zu schnell geklickt, jedenfalls bleibt mein PC jetzt immer nach dem Boot Logo hängen und fährt nicht mehr hoch.

    Im abgesicherten Modus komm ich aber rein!!!??
    :aua: :aua: :heul: :heul:

    Alle Versuche mit BootXP und StyleXP meine Boot.ini und Kernel zu Reseten schlugen fehl.

    Irgendwelche Tipps???
    Schonmal danke
     
  2. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Poste mal den Inhalt der boot.ini
    Wenn sich die Proggys an die konventionen halten, dann ist da "nur" ein zusätzlicher Schalter drinnen den man rausnehmen kann und dann geht es wieder.
     
  3. ElSchmidtorado

    ElSchmidtorado ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Probier ich mal, hab jetzt au schon viel gelesen, wie Wiederherstellungskonsole mit XP CD, Fix Befehle etc.

    Aber auf jeden Fall muss ich das Problem doch beheben können da der abgesicherten Modus ja läuft, oder????
     
  4. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi
    Ein Versuch kann nicht schaen:

    Beim Start von Win. die F8 Taste drücken.Im erscheinenden Menü mit der Pfeiltaste "Letzte als funktionierend bekannte Konfigurarion" anwählen.Enter drücken.

    mfg.Werner
     
  5. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Kann ich mir jetzt nicht verkneifen: ich würde ganz pronto mein vorher angelegtes Image einspielen. Denn wer mit sowas rum"daddelt", sollte halt eine funktionierende Datensicherung haben - vielleicht lernst Du das jetzt gerade auf die harte Tour.

    Möglicherweise hast Du aber auch nochmal Glück und einer weiß die Rettung aus sowas - es kann Dir aber morgen wieder passieren...
    Gruß
    Henner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen