Boot Passwort

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von nekron2097, 26. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    ich hoffe, dass diese Frage net zu simpel für euch ist, aber ich bin eben ein noob. :)
    Ich kann im Bios zwar ein Boot Passwort eingeben, aber funktioniert nicht. Meine Frage, wo kann ich es aktivieren ?

    thx im voraus.
     
  2. Henne7

    Henne7 Byte

    Mein Bruder hat eine eigene Firma mit Kleinen Netzwerk ca 15 Rechner er sagte mir das es unsinn sei mit dem Bios Password da sowieso kaum jemand in einer Firma interesse hätte im Bios rumzuspielen und wenn einer es wollte könnte ein Passwodschutz in sowie so nicht aufhalten.Wenn dein Nachwuchs das Bios verstellt und es läuft nichts mehr dann nimm die Batterie raus.
    [Diese Nachricht wurde von Henne7 am 27.09.2002 | 20:50 geändert.]
     
  3. Donmato

    Donmato Megabyte

    He

    woher kennst du meine kleine tochter?*g*
     
  4. Henne7

    Henne7 Byte

    Sie dich mal im Web um da gibt es kleine Programme die das Bios Password umgehen.
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    wozu dann noch die bios passwörter?
    gruß
    Wei
     
  6. Henne7

    Henne7 Byte

    Dann brauchst du kein Bios Passwort wenn die Daten verschlüsselt sind.
     
  7. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    wenn man dir festplatte weg nimmt und dann die in einen anderen computer einbaut sieht man trotzdem die daten.
     
  8. Henne7

    Henne7 Byte

    Was bringt ein Bios Passwort?Nehm die Batterie für zwei Minuten raus und alles war fürn A.....
     
  9. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Hallo steffen,

    no prob... war mal wieder der "Schreibfehlerteufel" am Werk.... , sorry... ;) ;) ;)

    mfg ghostrider
     
  10. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Hallo,

    das kannst Du ebenfalls in Deinem Bios einstellen und zwar unter Standard Bios Setup oder so ähnlich bzw. unter Advanced Bios features... je nachdem was Du für ein Bios hast...

    Ein guter Link zum Thema Bios:

    http://www.bios-info.de

    mfg ghostrider
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 26.09.2002 | 17:27 geändert.]
     
  11. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hi, mein Sohn wird nächste Woche 4 - Kinder nehmen sich in vielen Beziehungen nicht viel. Manchmal erwischen sie im richtigen Moment die falschen Tasten ;-).

    Gruß Steffen
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, ich habe nicht behauptet, dass ein BIOS-Passwort eine großes Hindernis darstellt, aber es ist zumindest ein kleines. Neben dem Zugriff auf den Rechner bringt es natürlich auch Sinn, den Zugriff auf das BIOS zu verwehren, damit nicht jede Sekretärin oder ihr lieblicher Nachwuchs im Firmen-PC kleine BIOS-Optimierungen vornimmt.

    MfG Steffen
     
  13. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hi, das ist mir klar, aber Rap Master wollte auch die Festplatte ausbauen ;-).
    Ein BIOS-Passwort macht aber auch bei Datenverschlüsslung Sinn, da der nette Besucher nicht mal auf die Schnelle ein kleines Programm installieren kann ..... .

    MfG Steffen
     
  14. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hi, Daten lassen sich auch verschlüsseln ;-).

    MfG Steffen
     
  15. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, nicht jeder kann mal schnell jeden PC aufschrauben, ohne das es auffällt. Ganz sinnlos ist so ein Passwort also nicht.
    Es gibt übrigens auch PC}s, die Alarm geben, wenn sie geöffnet werden ;-).

    MfG Steffen
     
  16. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hi Bobby,
    hab mal // in deine Link eingefügt - hoffe, du hast nichts dagegen.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen