1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Boot-Probleme an Primary Master

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von athlon2001, 28. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. athlon2001

    athlon2001 Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    Hallöchen,

    habe seit einigen Tagen Probleme beim Kaltstart. Eine der beiden Platten am Primary Master läuft nicht rechtzeitig an. Meist hilft ein Reset und alles läuft prima.
    Ich glaube, es ist nicht immer die selbe Platte. Es hat auch manchmal, wenn ich nicht dran gedacht habe, tierisch gekreischt !!!!
    Manchmal geht es gut, manchmal nicht. Heute hatte ich z.B. die Meldung "Primary Master Fail" (oder so ähnlich) und der PC ist stehengeblieben. Nach einem Reset ging\'s wieder.

    Ich persönlich denke eigentlich nicht, dass es eine der beiden Platten ist - aber was kommt noch in Frage ???????????

    Epox 8K7A+
    P.Master=IBM DTLA 307045
    P.Slave=Maxtor 53073 H3
    S.Master=frei
    S.Slave=CD-ROM

    am RAID-Controller 2 IBM 307030 als RAID 0

    Habe nix übertaktet !!!!
    [Diese Nachricht wurde von athlon2001 am 28.07.2001 | 23:05 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen