Boot/Start Fehler

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von eMale, 19. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eMale

    eMale Byte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    20
    Hallo,

    beim Start des Systems kommt immer untenstehender Hinweis (Unter
    Ereignisanzeige sichtbar mit einem rotem Kreuz-Schild unter Anwendung). Was
    kann ich tun, dass ich den Hinweis nicht mehr bekomme.
    Ich habe WIN XP (Update von WIN ME), einen 800er Pentium3 und 256er
    Speicher, Notebook)

    Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 1003 ) in ( System Error ) wurde
    nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der
    Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen
    Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen
    Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere
    Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: 000000c5;
    00000000; 00000002; 00000001; 80537213.

    Vielen Dank.

    Gruß Frank
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey Frank
    Prima, das es endlich geklappt hat. Übrigens - sorry, die Webseite hätte ich dir längst posten können. Durch meine vielen Forenbesuche und die Tätigkeit als Moderator bei ZDNet (Windows XP: Tuning und Performance) weiß ich manchmal nicht mehr, was ich schon alles gepostet habe. Aber es hat ja auch so geklappt.
    Auch dir einen guten Rutsch und beste Wünsche für 2002!
    M.f.G. Erich
     
  3. eMale

    eMale Byte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    20
    Hallo Erich,
    ich habe jetzt eine WEb-Seite gefunden,wo Hinweise zu Einstellungen der Dienste waren. Ich habe mich daran gehalten, und jetzt kommen der Warnhinweis nicht mehr.. nur noch ein Allgemeiner Hinweis "Information".
    Bin gespannt, wie es weiterläuift. Die Seite ist :
    http://217.110.255.109/daten/index.php?shownews=84

    Vielen Dank noch mal.
    Gruß Frank aus München und gutes Neues Jahr
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hey Frank
    Wahrscheinlich nichts. Je nach Ausstattung werden nur bestimmte Dienste standartmäßig von XP eingerichtet. Bei dir wurden diese also nicht aktiviert. Bedeuted: Der Fehler dürfte nicht daran liegen. Jetzt ist guter Rat teuer und wir müssen weiter forschen - im Moment habe ich leider keinen Plan, sorry.
    Trotzdem schöne Weihnachten

    M.f.G. Erich
     
  5. eMale

    eMale Byte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    20
    Danke Erich,

    aber :
    1. Remoteprozeduraufruf auf Manuell **** läßt sich nicht ändern, dass Änderungsfeld ist grau unterlegt und nicht verändrbar ***

    2. Remote Access Auto Connection auf Manager ***finde ich nicht***
    3. Remote Registrierungsdienst auf Manuell **** finde ich nicht **

    Habe ich was übersehen?
    Fruß Frank
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Hey

    Folgender Vorschlag:
    Die Dienste können über "Start" -> "Einstellungen" -> "Systemsteuerung" -> "Verwaltung" -> "Dienste" konfiguriert werden. Dafür auf den entsprechenden Dienst einfach einen Doppelklick ausführen und den entsprechenden Starttyp einstellen:

    1. Remoteprozeduraufruf auf Manuell
    2. Remote Access Auto Connection auf Manager
    3. Remote Registrierungsdienst auf Manuell

    4. Nachrichtendienst auf Manuell (dann bleibst du wenigstens von diesen nervigen Meldungen verschont, natürlich werden andere Fehler auch nicht austomatisch gemeldet)

    Vielleicht ist der Ärger dann vorbei.
    M.f.G. Erich
     
  7. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Wenn du das artig bezahlt hast, dann bring es entweder zurück (wenn ME denn ganz gut lief) oder löcher deren Support per Mail.

    Alles wird einfacher! (Original-Microsoft-Werbe-Slogan)

    MfG

    Schugy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen