BootCD?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Fabio-84, 6. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fabio-84

    Fabio-84 Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    214
    So noch ne fragE:

    ALso ich bräuchte hilfe bei einer BootCD.

    Will mir eine BootCd machen mit der ich den DOS mode komme und das CD-ROM LW sollte ggf. auch funktionieren.
    Zusätzlich sollte man format und fdisk ausführen können um Festplatten zu partitionieren!



    also hoffe ihr könnt mir helfen wie das geht..

    Besitze Nero 6


    Aber hab noch nie eine Bootcd gemacht- vielleicht könnt ihr mir tipps geben woher ich fdisk und format krieg - bei win xp ( was ich im moment habe) gibt es diese commands nicht mehr.
    .

    also wer hilft??

    schonmal danke
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  3. Doofchen

    Doofchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    277
    @Bajaria

    Du gehst sicher davon aus daß es eine allesumfassende NTFS-Installation ist, oder?

    Unter Fat32 sollte es nach wie vor gehen (bin mir nicht sicher)? Kann es nicht ausprobieren, da bei mir alles NTFS formatiert ist.

    Nun zur Boot CD, Fabio:

    eine Boot-Diskette z.B. mit ME erstellt (welche auch die CD-Laufwerks-Erkennungs-Routine enthalten sollte) in das Laufwerk legen ...

    ... den Rest erledigt NERO nach der Auswahl der Boot-CD Option.
    Zusätzlich kann man noch einige nützliche Programme daraufpacken (wie unter Daten-CD erstellen) beispielsweise Partition-Magic oder Partition-Sicherungs-Programme (möglichst zukunftsorientiert auch für NTSF geeignete). Viele dieser Programme laufen auf DOS-Grundlage d.h. mit DOS-Extender und benötigen daher den System-Veteranen.

    MfG Doofchen
     
  4. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
    Hallo Fabio-84,

    unter XP gibt es kein reines DOS und fdisk mehr.

    Du kannst mit deiner XP-CD bei einer Neuinstallation deine Platte
    formatieren und Partitionen nach Belieben anlegen.

    Gruß

    Günter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen