Bootdisk XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Chappox, 26. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chappox

    Chappox Byte

    Registriert seit:
    13. September 2000
    Beiträge:
    51
    Wer kann mir sagen, wie ich unter XP eine Bootdisk mit CD-ROM-Unterstürtzung erstellen kann?
     
  2. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Hallo Chappox,

    hier die BootDisk für XP

    http://www.winfuture.de/web/index.php?inhalt=run/downloads/downloads.show.php

    Unterstützung CDRom :D

    Gruß Juve
     
  3. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    bei einer Bootdisk für XP musst Du wissen, welches Dateisystem (FAT32 oder NTFS) du benutzt.
    Für Fat32 kannstDu mit allen Bootdisks der vorherigen Windowsversionen ab Win95 B arbeiten.
    Bei NTFS musst Du die Disk bei laufendem OS erstellen. Im Prinzip genügt es, eine Disk unter WinXP zu formatieren und die Bootdateien (Boot.ini, ntldr und Ntdetect.com) drauf zu kopieren.

    Ggf. brauchst Du auch noch die bootsec.dos und die Win*-Bootdateien, wenn Du noch ein Win* drauf hast.

    Ciao
    Uwe
     
  4. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Hallo Chappox,

    http://news.winhelpline.info/

    dort findest Du einen fertigen Satz für deine Ansprüche.
    Hab ich mir selbst auch dort besorgt.

    Gruß Juve
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen