Bootdiskette von SuSE Linux 7.3 ?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Stefan Koch, 13. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stefan Koch

    Stefan Koch Byte

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    74
    Wie kann ich eine Bootdiskette von SuSE Linux 7.3 von PC-WELT CD 02/2002 erstellen?

    Wier haben einen Windows 98 PC und einen PC ohne System wie erzeuge ich eine Bootdiskette von SuSE Linux 7.3 mit dem Windows 98 PC?

    Vielen Dank!
    [Diese Nachricht wurde von Stefan Koch am 13.03.2002 | 15:46 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Stefan Koch am 17.03.2002 | 19:00 geändert.]
     
  2. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Bei der Installation kanns Du den Bootmodus auswählen --> Wähle Diskette. Bei installiertem System kannst Du mit Yast oder Yast2 eine Bootdisk erstellen. Hast du susi noch nicht installiert, folge dem Tipp von Hatz 20. Auf der Cd gibt es auch Bootimages und ein Programm um es auf die Diskette zu bannen.

    Grüße Wick Ey
     
  3. Hatz20

    Hatz20 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    312
    Im Heft steht eine Anleitung. Ansonsten ist eine riesige Readme in pdf Format dabei. Unter /docs oder /manuals. Man ruft im MS-Dos modus Setup auf. Dann benötigt man ich glaub zwei Disketten.
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Bootdiskette ohne LiLO

    badblocks -v /dev/fd0 1440
    (prüft Diskette)
    dd if=Kernel (z.b. /boot/vmlinuz) of=/dev/fd0 bs18k
    rdev /dev/fd0 Root Partition (z.b.: /dev/hda1)
    rdev -R /dev/fd0 1
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen