booten nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von aaandi, 10. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aaandi

    aaandi ROM

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    hallo leute!

    also ich beginne mal ganz von vorne.

    habe 2 Festplatten eingebaut

    - Hatte auf der 1. XP Pro auf der 2. Backup.
    - Dann funktionierte XP Pro nicht mehr und installierte so auf der 2. Platte XP Home um an die Daten zu kommen.
    - Dann installierte ich auf der 1. Platte wieder XP Pro.

    JETZT kann ich XP Home nicht mehr Booten. :aua:

    Hab daraufhin die 1. Platte (mit XP Pro) abgesteckt und die 2. auf Master gejumpert, die Wiederherstellungskonsole aktiviert und fixmbr durchgeführt. Als ich nochmal gebootet hab, kam lediglich die Meldung "Boot Failure from Previous Device"

    :bitte: um Hilfe

    LG
    Andi
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hast du auch "fixboot" ausgeführt ?

    Was ist deine Zielsetzung.. beide Betriebssysteme über Bootmanager booten, das XP-Home wieder löschen... ist ja nicht erforderlich da ja XP Prof. scheinbar vorhanden ist.

    Wolfgang77
     
  3. aaandi

    aaandi ROM

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    ja fixboot hab ich auch ausgeführt! ich bin ratlos

    zunächst möchte ich nur mal in XP-Home wieder einsteigen können, um unter anderem den Kennwortschutz zu entfernen.

    Dann bei formatieren und auf die 1. wieder XP und auf die 2. Backup.
     
  4. uk82

    uk82 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2001
    Beiträge:
    113
    Stell mal die alte Konfiguration wieder her (1 Platte wieder anschließen, quasi Ausgangszustang wieder herstellen) dann sollte es eigentlich gehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen