Booten ohne Mouse Drive Image 7.0

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von XB2, 17. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XB2

    XB2 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    142
    Hallo !
    Habe Windows XP SP1 RAM512MB 2200Mhz-Prozessor.
    Dann Drive Image 7.0 . Wenn ich zum Wiederherstellen des
    Images mit der Original-CD boote habe ich keine Mouse mehr
    zum Bedienen.
    Wer weiß Rat ??
    Gruß Hans :)
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Da wirst du wenig machen können, denn DI 7 basiert auf PE-Builder. D.h., dahinter steckt die Hardwareerkennung von XP. Wenn deine Maus nicht erkannt wird, dann ist kein passender Treiber vorhanden. Ich vermute mal, dass du ein relativ neues Mausmodell hast, für das XP noch keine eigenen Treiber bereitstellt. Du kannst aber auch mit der Tastatur navigieren, auch wenn das vielleicht zunächdst etwas ungewoht und schwierig erscheint. Man gewöhnt sich aber schnell daran.
     
  3. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    das ist egal. DI läßt sich auch ohne Maus bedienen.

    Uwe
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Oder du hängst eine "stinknormale" PS2-Mouse an den Rechner...
     
  5. XB2

    XB2 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    142
    Hallo !
    Danke für die Antworten.
    Da ich es immer gut finde auch zu erfahren, ob der eigene
    Tip jemandem geholfen hat hier die Rückmeldung:

    Hatte noch eine alte analoge Mouse am seriellen Port. Damit
    ging es nicht .
    Mit PS2-Mouse alles OK.
    Gruß Hans
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen