1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Booten von SATA klappt erst beim 2. Anlauf!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Nachoman, 6. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nachoman

    Nachoman Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Moinsen!

    Ich habe folgenedes Prob.
    habe jetzt seit ca. 3 wochen die SATA Platte:

    Seagate 80GB ST380817AS 7200U/m 8MB

    in meinem system integriert boote auch von ihr da es die einzige ist! Mein problem, mache ich den pc z.B. morgens an nachdem er die nacht nicht aktiv war, bleibt mein rechner nach der IDE erkennen stehen. mache ich nun einen reset bootet er komplett hoch als ob nix war... klingt komisch ist aber so ;)

    mein system:

    AMD Athlon XP 2400+
    MSI K7N2-Delta2 LSR (Bios update ist drauf)
    Festplatte steht oben.
    2x 256MB Infineon PC400 (nicht DUAL)
    Radeon 9600XT (tut wenig zu sache denke ich mal)

    edit: WIN XP SP2

    mfg Arne
     
  2. jacen_solo

    jacen_solo Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    28
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen