1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Booten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von SusiQ, 11. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Hallo Leute, ich hoffe Ihr könnt helfen.

    Mein Rechner mag nicht mehr von CD-Booten was er früher tat. Im Bios (v4.51PG)
    kann ich nur die Bootreihenfolge ändern und CD steht vorn. Es erkennt auch meine 2 CD-Laufwerke. Habe schon ein anderes Bootfähiges Laufwerk dran gehangen, winXP und Linux 9.2 probiert. Sitze schon seit Stunden dran :aua:.

    Wie knack ich das Problem
    Danke sagt SusiQ
     
  2. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    bei F8 passiert nix, schade
     
  3. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    also F8 drücke ich solange bis dann irgendwann erscheint "NTLDR is missing" (weil Betriebssystem nicht mehr geht). Dann kommen die berühmten klack-Geräusche! Also hab wohl lange genug gedrückt.

    Ich kann auch nicht die anderen devices im Bios abschalten, sondern nur Reihenfolge ändern!

    Ich habe da noch ein dreiadriges Kabel vom CD-ROM in der Luft hängen, finde dafür nicht den Steckplatz - kann es damit was zu tun haben??
     
  4. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    tja, so wie als noch booten konnte, also rechts einer!
     
  5. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Das muss nicht unbedingt die F8 Taste sein... In meinem BIOS kannst Du mit der F2 Taste das zu bootende Medium auswählen...
    Welches BIOS hast Du denn überhaupt? nur damit wir uns hier nicht im Kreis drehen, weil das beim einen BIOS so ist und beim anderen anders...
     
  6. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Bios v4.51PG, aber F2 geht auch nicht
     
  7. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Ist es ein Award BIOS? Als nicht die Version, sondern der Hersteller...
    Hab grad mal getestet, wie sich das bei meinem Epox Board verhält... da gehts mit der ESC Taste...
    F8 möchte ich jetzt mal ausschließen, weil das für die Windows Startoptionen (Abgesichert, Mit Eingabeaufforderung starten...) zuständig ist. Da Dir aber die Datei ntldr fehlt, was ne Windows NT/2000/XP Startdatei ist, nehm ich an, dass Du XP neu installieren möchtest...
     
  8. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    In dem Fall wäre es dann aber auch sinnvoll, zu wissen was für ein Mainboard das ist...
    Bei Epox muss man die ESC Taste dürcken, bei ASRock die F2 Taste und bei MSI die F8 Taste, um zur Bootauswahl zu gelangen, wobei es da dann sicher bei den einzelnen Boards unteschiede geben kann...
     
  9. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    ok, ich mache das jetzt mal. Was passiert denn wenn ich Batterie rausnehme für 10min -- Bios auf Anfangszustand?
    hdd0 ist wohl Festplatte??
    und nein ich möchte jetzt Suse 9.2 installieren!
     
  10. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    ok, ich mache das jetzt mal. Was passiert denn wenn ich Batterie rausnehme für 10min -- Bios auf Anfangszustand?
    hdd0 ist wohl Festplatte??
    und nein ich möchte jetzt Suse 9.2 installieren!
     
  11. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    nein Beschreibung von Motherboard habe ich nicht mehr. Ich möchte nur Linux installieren! Welche alternativen Tasten könnte es denn noch geben?
    F2 F4 F6 F8 F10 F12 ESC Space habe ich probiert irgendwas stimmt hier einfach nicht!
     
  12. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    also mit Bios Reset hat nicht geklappt, er erkennt partout einfach nicht das CD-ROM Laufwerk! Was ist hier los, bis vor kurzem gings doch auch!
     
  13. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    jo ok, ich habe jetzt nur ein CD-ROM dran, wo stecke ich da den Humper rein bei 3 Buchsen?
    Den Rest mache ich jetzt nochmal so!
     
  14. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    hdd Jumper auf Master
    CD-ROM jumper auf Slave!
    nützt alles nichts, er will nicht booten. :heul:
     
  15. SusiQ

    SusiQ Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    17
    ... jetzt umgekehrtes Problem! Habe endlich von CD booten können, Suse installiert und jetzt will er das BS nicht mehr von Platte booten - trotz aller Einstellungen.
    Wie sollich die Bootreihenfolge angeben?
    "only C" "C A SCSI" "D A SCSI" "E A SCSI" "F A SCSI" ...??
    Hardwareerkennung funktioniert und setzt die hdd auch auf Primary Master, sagt aber beim booten "finde keinen aktiven Bootsektor" oder so ähnlich!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen